Judas Priest: Ehemaliger Drummer Dave Holland ist tot

-

Judas Priest: Ehemaliger Drummer Dave Holland ist tot

judas priest werkschauDave Holland (links im Bild), ehemaliger Drummer von Trapeze und Judas Priest, ist gestorben.

Zeitungsberichten zufolge ist Dave Holland im Alter von 69 Jahren verstorben. Der Schlagzeuger war zusammen mit Glenn Hughes Gründungsmitglied von Trapeze und spielte von 1980 bis 1988 bei den Heavy Metal-Legenden Judas Priest.

Er trommelte somit auf einigen Kultalben der NWoBHM-Band wie z.B. BRITISH STEEL oder SCREAMING FOR VENGEANCE.

Im Jahr 2004 wurde Holland zu einer achtjährigen Haftstrafe verurteil. Der Musiker wurde wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt, beteuerte aber bis zuletzt seine Unschuld.

Nach seinem Gefängnisaufenthalt zog sich der Schlagzeuger nach Spanien zurück, wo er lokalen Medienberichten zufolge am 16. Januar in einem Krankenhaus nahe seinem Wohnort bei A Fonsagrada verstarb. Die Todesursache ist bisher nicht bekannt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

Kottak – ROCK & ROLL FOREVER

Drittes Solo-Album des Scorpions-Drummers – als Sänger/Gitarrist. Eigentlich sollte man...

Gewinnspiel: Sichert euch zum Tourstart die aktuelle The Weight-Platte

Morgen beginnt die Deutschland-Tour von The Weight. Aus diesem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen