John Fairhurst: “The Medicine Show Vol. 2”

-

John Fairhurst: “The Medicine Show Vol. 2”

John Fairhurst Livestream 2020Am 23. Mai spielt John Fairhurst ein weiteres Wohnzimmerkonzert im Livestream.

John Fairhurst hält sich in Corona-Zeiten mit heimeligen Wohnzimmer-Konzerten über Wasser. Die Show-Reihe unter dem Titel “The Medicine Show” geht am 23. Mai in die nächste Runde, das Motto lautet “The nature of nature is change.”

Die Tickets für die Online-Show können zum Preis von sieben Pfund erworben werden, inbegriffen ist darin sogar ein Download von Fairhursts Album BAND aus dem Jahr 2010. 10% der Einkünfte spendet der Musiker an eine Organisation, die Arbeitnehmern und Unternehmen aus der Musikindustrie durch die Krise hilft. Um 21:30 Uhr geht es los.

Alle Infos zu dem Event findet ihr hier:

The Medicine Show Volume 2 – 23rd May

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Videopremiere: The Courettes mit ›Talking About My Baby‹

Wild, laut und ein bisschen verrückt erklären The Courettes die Krise für beendet. Bereits treffend als weltbestes Zwei-Personen-Rock’n’Roll-Ensemble beschrieben,...

Meilensteine: Alvin Stardust mit ›My Coo Ca Choo‹

5. Oktober 1973: Alvin Stardust startet mit ›My Coo Ca Choo‹ international durch Anfang der 70er-Jahre war der britische Vokalist...

Titelstory: Brian Johnson – It’s A Long Way To The Top

Nach der Diagnose „Gehörprobleme” flog er bei AC/DC vorerst raus, doch der einstige Frontmann Brian Johnson hat das...

Meine erste Liebe: IN THE COURT OF THE CRIMSON KING von Steve Stevens

Der Co-Songwriter, Gitarrist und Produzent von Billy Idol über einen Prog-Klassiker Ich weiß noch, wie ich zum ersten Mal das...

CLASSIC ROCK präsentiert: Rock The Circus live!

Bei „Rock The Circus“ werden nach dem Motto "Musik für die Augen" Songs von AC/DC, Bon Jovi, Guns N’...

Pflichtlektüre

Neil Young + Stray Gators – TUSCALOOSA

Eine Live-Show aus den 70ern mit vielen Klassikern Das dritte...

Pete Townshend – WHO CAME FIRST/ROUGH MIX

Zwei Half-Speed-Mastering-Preziosen in rotem und weißem Vinyl aus der...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen