Jeff Scott Soto: COMPLICATED

-

Jeff Scott Soto: COMPLICATED

Zeitloser AOR

Manchmal fragt man sich, woher Jeff Scott Soto die Zeit nimmt, neben seinen vielen Engagements (u. a. bei Trans-Siberian Orchestra) und Projekten wie etwa Sons Of Apollo tadellose Soloalben aufzunehmen. COMPLICATED ist der inzwischen achte Alleingang Sotos und steht seinen Vorgängern in nichts nach. Grooviger Adult Oriented Rock mit viel Melodie und natürlich Jeffs unverwechselbarer Stimme bilden das Grundgerüst der elf Songs umfassenden Scheibe. JSS spannt dabei den Bogen weiter als zuvor. Irgendwo zwischen klassischer 80er-Ausrichtung und frischen Klängen wie etwa im orientalisch angehauchten ›Love Is The Revolution‹ hat der Wahlkalifornier seine eigene (Wohlfühl-) Nische gefunden. Egal ob Rocker oder Ballade – Soto klingt über die komplette Distanz ungezwungen, leger und trotzdem enorm tight. Bereits nach dem ersten Durchlauf von COMPLICATED ist es alles andere als kompliziert, diese LP zu mögen und ihr einen Platz in der hauseigenen Frühjahrsrotation zu geben.

7 von 10 Punkten

Jeff Scott Soto/COMPLICATED/FRONTIERS/SOULFOOD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Blues Boom: Robert Johnson

Walter Trout über den Einfluss des Königs des Delta Blues und die Legende von der Sache mit der Weggabelung. Robert...

In Memoriam: Aretha Franklin

Heute im Jahr 2018 ist eine der ganz Großen von uns gegangen. Sie war die erste Frau, die in...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Elvis Presley

Wir suchen uns die Highlights in der Karriere des hüftwackelnden, Eltern provozierenden ehemaligen Lkw-Fahrers heraus, der zum unangefochtenen König...

Wucan: Krautig und wunderbar kauzig

Wucan in eine plakativ beschriftete Retro-Rock-Schublade zu packen, wäre zu einfach. Zwar versprüht die Band einen deutlichen Vintage-Vibe, beruft...

Video der Woche: Crosby, Stills, Nash & Young mit ›Almost Cut My Hair‹

David Crosby wird heute 81 Jahre alt. Zur Feier des Tages blicken wir deshalb auf das Jahr 1974 zurück...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Pflichtlektüre

Fleetwood Mac – MR. WONDERFUL

Londons Wunderkinder, kurz vor dem internationalen Karrieredurchbruch. Gemessen an heutigen...

Filter

Richard Patrick ist ein vielbeschäftigter Mann. Denn neben seiner...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen