Mehr

    Israel Nash: Hört hier exklusiv den neuen Song ›LA Lately‹

    -

    Israel Nash: Hört hier exklusiv den neuen Song ›LA Lately‹

    - Advertisment -

    israelnash-poonehghana-32 copyAnfang Oktober veröffentlicht Americana-Hoffnungsträger Israel Nash sein viertes Album. Das wunderbar melancholische ›LA Lately‹ lässt Vorfreude aufkommen.

    Er ist einer der aufregendsten jungen Americana-Musiker. Seit seinem Debüt NEW YORK TOWN vor sechs Jahren hat Israel Nash seinen Sound stetig weiterentwickelt, seine Songs werden immer raffinierter und komplexer – ohne dabei weniger zugänglich zu sein. Mit ISRAEL NASH’S SILVER SEASON legt er demnächst seine neueste Kreation vor.

    Das Stück ›LA Lately‹, das uns der Wahltexaner nun schon vorab hören lässt, ist ein wahres Klangkunstwerk. Ein düsteres, stimmungsvolles Intro geleitet uns in einen von Country und klassischem Songwriter-Sound inspirierten Song mit eingängigem Refrain, Pedal Steel und psychedelischem Gitarrensolo.

    „›LA Lately‹ ist ein Track, den ich auf Tour geschrieben habe, als wir Los Angeles nach meiner ersten Headline-Show dort verlassen haben“, erklärt Nash. „Die Stadt hat etwas Magisches und das Lied handelt von dieser Erfahrung. Davon, dorthin zu kommen, dort zu sein und wieder weiterzuziehen. Ein LA-Song, ohne Zweifel.“

    Hier hört ihr ›LA Lately‹, Israel Nashs gelungenen Vorboten seines kommenden Studiowerks:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...
    - Werbung -

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Pflichtlektüre

    Taylor Hawkins & The Coattail Riders – RED LIGHT FEVER

    Charmanter Glam-Ritt, der zu träumerischen Ausflügen an die nächste...

    Review: Matt Taylor – Metallica – Back To The Front

    MASTER OF PUPPETS, live und in Farbe. Als Metallica im...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen