Iron Maiden: Zweiter Teil ihrer Vinyl-Reiusse-Serie wird bald veröffentlicht

-

Iron Maiden: Zweiter Teil ihrer Vinyl-Reiusse-Serie wird bald veröffentlicht

- Advertisment -

Iron Maiden veröffentlichen ab Mai die restlichen Alben ihres Vinyl-Reiussue-Boxsets.

Iron Maiden bringen ihre Werke aus den Jahren 1990 bis 2015 nochmal als hübsche Vinylausgaben auf den Markt. Die drei Pakete vereinen sich unter dem Titel VINYL REISSUES BOX SETS 1990-2015 und stellen die Nachfolger zu den bereits erschienenen Neuauflagen von Maidens 80er Jahre-Alben dar.

Die 180g-Platten wurden nach Vorlage der hochaufgelösten, digitalen CD-Remasters von 2015 aufgewertet, zudem werden die Cover ganz klassisch von den jeweiligen Original-Artworks der Erstveröffentlichungen geziert.

Am 19. Mai erscheint die erste Box mit den Alben NO PRAYER FOR THE DYING, FEAR OF THE DARK, THE X-FACTOR und VIRTUAL XI.

Am 23. Juni folgt die zweite Box mit BRAVE NEW WORLD, ROCK IN RIO (LIVE), DANCE OF DEATH und A MATTER OF LIFE AND DEATH.

Am 21. Juli wird die Reihe abgeschlossen mit DEATH ON THE ROAD (LIVE), FLIGHT 666 (LIVE), THE FINAL FRONTIER und EN VIVO (LIVE).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Ramones – ›Rockaway Beach‹

Nachdem er nach New York gezogen war, um seinem gewalttätigen Vater zu entkommen, schrieb Doug Colvin, der zukünftige Dee...

Traffic: Jim Capaldi – Dear Mr. Fantasy

Mit Traffic machte Jim Capaldi wunderschöne Musik undschrieb einige Klassiker der 60er und 70er. Auch seineSolowerke zeigten seine Klasse...

Vanderlinde: MUY RICO

Rock mit Nachtfahrt-Feeling In den gut eineinhalb Dekaden ihres Bestehens haben sich die niederländischen Soft- und Americana-Rocker um Mastermind Arjan...

St. Paul & The Broken Bones: THE ALIEN COAST

Vom Soul-Himmel der 70er in die Wirren der Gegenwart St. Paul & The Broken Bones brechen mit der Vergangenheit. Auf...
- Werbung -

Pictures: IT’S OK

Straighter Indierock mit toller Laut-leise-Dynamik Wie einfach Rock’n’Roll doch sein kann: Ein klarer Beat, ein stoischer Bass, das Dröhnen einer...

Madrugada: CHIMES AT MIDNIGHT

Die Meister der Dämmerungsmusik So richtig war ja nie klar, weshalb es Madrugada nur in ihrer norwegischen Heimat zu Superstars...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Ab März touren The Weight ausgiebig durch Deutschland und...

Review: Foo Fighters – SAINT CECILIA

Spontane Opfergabe für die Musik-Heilige Im vergangenen Herbst griffen die...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen