Aerosmith: Good Morning…äh…Happy Birthday, Mr. Tyler!

-

Aerosmith: Good Morning…äh…Happy Birthday, Mr. Tyler!

CLASSIC ROCK gratuliert der junggebliebenen Rocklegende Steven Tyler zum 69. Geburtstag.

69 Jahre alt werden. Das gefällt dem Rock’n’Roll-Gigolo und Frontmann mit der großen Klappe bestimmt ganz gut. Aus seiner Sexualität hat Steven Victor Tallarico, besser bekannt als Steven Tyler von Aerosmith schließlich noch nie ein großes Geheimnis gemacht und so dürfte die Zahl 69 bei ihm wohl etwas mehr hervorrufen als unschuldige Geburtstagsgefühle.

Das untermauerte er auch in einem Titelstory-Interview, das CLASSIC ROCK vor ein paar Jahren mit ihm führen konnte. Hier nämlich wurden unter anderem Aussagen wie “ich habe gerne Sex wie ein geiler, kleiner Affe” fallen gelassen.

Außerdem riet er seinen Hörern erst auf der letzten Platte MUSIC FROM ANOTHER DIMENSION zu “love three times a day”. Ein interessanter Tipp und vielleicht ja auch der Schlüssel zu Tylers Jungbrunnen-Geheimnis, wer weiß?

Der lustwandelnde Onomatopoet hat die Musikwelt wie kein anderer geprägt mit seinen unvergleichlichen Textzeilen, augenzwinkernden Reimen und manchmal schwer verständlichen Neologismen. Trotz seiner junggebliebenen Art wird es für Steven Tyler jedoch scheinbar Zeit, sein restliches Leben etwas ruhiger angehen zu lassen.

Diese Annahme zumindest wird durch das vor kurzem verkündete Ende von Aerosmith nahegelegt. Die Toxic Twins und Konsorten haben beschlossen, die Erfolgsgeschichte ihrer Band nach gut 47 Jahren mit Pauken und Trompeten auf ihrer Abschiedstour “Aero-Vederci, Baby” zu beenden.

Seht hier die Ankündigung der Abschiedstour von Aerosmith:

Ob der ewig aufgedrehte Paradiesvogel sich jedoch wirklich zur Ruhe setzen kann oder ob vielleicht doch der eigentliche Grundtenor des italienischen “arrivederci” (was so viel bedeutet wie: Bis wir uns wiedersehen) in dem Aero-Wortspiel mitschwingt, steht in den Sternen.

CLASSIC ROCK jedenfalls gratuliert Steven Tyler herzlich und freut sich schon auf das Tour-Event, das Mitte diesen Jahres in Deutschland Einzug halten wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Taste ›What’s Going On‹ (Live At The Isle Of Wight Festival 1970)

Heute wäre Rory Gallagher 76 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass gehen wir zurück ins Jahr 1970, seinem letzten...

Werkschau: Unser großer Albumguide zu Bon Jovi

Die Band aus New Jersey hielt ihrem Markenzeichen-Sound (fast) immer die Treue und bescherte uns damit Jahrzehnte voller Rockhymnen. Unverzichtbar SLIPPERY...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Bruce Dickinson: THE MANDRAKE PROJECT "THE MANDRAKE PROJECT ist das siebte Soloalbum von Bruce Dickinson und erscheint 19 Jahre und...

CLASSIC ROCK präsentiert: Sweet live!

Nach dem großen Andrang auf ihre Abschiedsshows im Jahr 2023 und dem großen Erfolg ihresletzten Albums ISOLATION BOULEVARD beschlossen...

Walter Trout: BROKEN

Zwischen Wut und Besänftigung Rockig und trotzig gibt sich der 72-jährige Walter Trout, wenn er in Metaphern seine Sicht auf...

Jesper Lindell: BEFORE THE SUN

Früher mag die Herkunft eines Acts eine große Rolle gespielt haben. Heute, im Zeitalter der Globalisierung, der umfassenden Verfügbarkeit...

Pflichtlektüre

Paul Kossoff – Blue Soul: The Best Of Paul Kossoff

Blues-Rock in Moll: Requiem für ein Genie. Als Paul Kossoff...

Control Room Heroes: Bruce Fairbairn mit SLIPPERY WHEN WET

Tief im Westen ...und hoch im Norden noch dazu,...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen