Iron Maiden: Hört in “THE BOOK OF SOULS” rein

-

Iron Maiden: Hört in “THE BOOK OF SOULS” rein

- Advertisment -

IRON MAIDEN ft Lauderdale 2010 pressDas 16. Iron Maiden-Werk THE BOOK OF SOULS erscheint am 4. September. Nun hat die Band einen ersten Trailer veröffentlicht.

Bald hat das Warten auf die neue Platte von Iron Maiden ein Ende. Um die Spannung auf ihr erstes Doppelalbum noch zu steigern, lassen uns die Metal-Legenden schon jetzt einen kurzen Ausschnitt daraus hören. THE BOOK OF SOULS ist der Nachfolger zu THE FINAL FRONTIER aus dem Jahr 2010 und kommt mit elf Songs daher.

In einem Interview sagte Drummer Nicko McBrain: “Jedesmal, wenn du eine neue LP rausbringst, ist es die beste, die du jemals gemacht hast. Doch diese ist, ohne jeden Zweifel, die beste, die wir je aufgenommen haben. Der Klang ist brillant und die Kompositionen sind fantastisch.” Bassist Steve Harris zeigte sich kürzlich besonders vom 18-minütigen ›Empire Of The Clouds‹ begeistert und bezeichnete das Stück als “Meisterwerk”.

THE BOOK OF SOULS hätte eigentlich schon früher in diesem Jahr erscheinen sollen, die Veröffentlichung musste aber wegen der mittlerweile überstandenen Krebserkrankung von Sänger Bruce Dickinson auf September verschoben werden.

Hier seht ihr eine erste Vorschau auf das kommende Iron Maiden-Studiowerk:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

The Analogues: Mini-Doku über Bandmitglieder bei Youtube

The Analogues sind eine der renommiertesten Beatles-Tribute-Bands der Welt. Auf ihren Touren nehmen sie sich stets ein ganzes Album...

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Dion: Neues Album STOMPING GROUND

Nach seinem letzten Album BLUES WITH FRIENDS von 2020 erscheint nun am 5. November Dions neue Platte STOMPING GROUND. Auch...

Tom Petty: Neue Doku “Somewhere You Feel Free”

Am 11. November erscheint die neue Dokumentation "Somewhere You Feel Free", die den Schaffensprozess von Tom Pettys Album WILDFLOWERS...
- Werbung -

In Memoriam: Jack Bruce (1943 – 2014) – Die Befreiung des Basses

Ruhe in Frieden, Jack Bruce. Der Anlass ist traurig, aber es ist der angemessene Zeitpunkt, wieder einmal GOODBYE CREAM aufzulegen....

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Pflichtlektüre

Mason Hill – AGAINST THE WALL

Ein steiniger Weg Zwischen der Bandgründung und der Veröffentlichung des...

Videopremiere: 3 Dayz Whizkey mit ›Back On The River‹

Seelenvoller Rhythm 'n' Blues aus Regensburg? Dass das geht,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen