HIM: Ville und Co. machen Schluss – davor geht es auf Abschiedstour

-

HIM: Ville und Co. machen Schluss – davor geht es auf Abschiedstour

- Advertisment -

Die finnischen Rocker HIM haben ihre Auflösung bekannt gegeben. Bevor die Band aber getrennte Wege geht, kommen sie für fünf Konzerte nach Deutschland. Hier gibt’s Tickets und alle weiteren Infos.

1991 gründeten Sänger Ville Valo, Gitarrist Mikko “Linde” Lindström und Bassist Mikko “Migé” Paananen ihre Band HIM. Nach zahlreichen Welthits wie dem 1999er Volltreffer ›Join Me‹ und einer 26-jährigen Karriere machen die Finnen jetzt Schluss. Bevor sie ihren “Love Metal” aber endgültig an den Nagel hängen, kommen sie für fünf Konzerte in Hamburg, Berlin, Leipzig, München und Köln nach Deutschland.

Frontmann Ville Valo: “Nach einem viertel Jahrhundert voller Liebe und Metal fühlen wir aufrichtig, dass HIM seinen Weg hinter sich hat und es Zeit ist, ‘Adieu’ zu sagen, um Platz für neue, noch unentdeckte Aussichten, Düfte und Klänge zu machen. Wir haben das Puzzle vervollständigt und jetzt drehen wir den Schlüssel um. Danke.”

HIM live in Deutschland 2017:
29.11. Hamburg, Docks
01.12. Berlin, Columbiahalle
04.12. Leipzig, Haus Auensee
05.12. München, Tonhalle
08.12. Köln, Palladium
Hier könnt ihr euch Tickets im exklusiven Presale sichern …

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...

John Miles: Sänger, Pianist und Gitarrist mit 72 gestorben

Am 05. Dezember 2021 ist John Miles im Alter von 72 Jahren verstorben. Zuletzt war der Popstar, der vor...

Blues-Boom: Lead Belly

Baumwollpflücker, Blues-Pionier, Casanova, verurteilter Mörder und Urvater des Rock'n'Roll. Lead Belly kam 1885 als Huddie Ledbetter in Mooringsport, Louisiana, auf...

Foo Fighters: Trailer zum Film “Studio 666”

Im Februar 2022 erscheint die Horrorkomödie "Studio 666", in der die Foo Fighters die Hauptrolle spielen. Der Streifen handelt...
- Werbung -

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 6

Am heutigen Nikolaustag versteckt sich die Neuauflage der Kultplatte OPERATION:MINDCRIME von Queensryche im Adventskalender. Das Doppelalbum enthält einmal OPERATION:MINDCRIME...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Pflichtlektüre

Liam Gallagher: Nachdenkliches neues Video zu ›Chinatown‹

Im Clip zum Song aus AS YOU WERE stellt...

Green Day: “Schwierige Zeiten” brechen an – seht hier das Video zu ›Troubled Times‹

Green Day finden deutliche Worte und noch deutlichere Bilder...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen