Hammerfall – (R)EVOLUTION

-

Hammerfall – (R)EVOLUTION

HammerFallHeavy-Metal-Evolution.

HammerFall dürfen mit Fug und Recht behaupten, dem Heavy Metal in den 90er Jahren durch ihre Frühwerke GLORY TO THE BRAVE (1997) und LEGACY OF KINGS (1998) neues Leben eingehaucht zu haben. Jedoch müssen die Göteborger auch zugeben, dass nicht jeder glänzende Hammer automatisch aus Gold geschmiedet ist: Auf Alben wie CRIMSON THUNDER (2002), NO SACRIFICES, NO VICTORY (2009) oder INFECTED (2011) fanden HammerFall zwischen Experimentierlust und Wurzeltreue nicht immer den optimalen Mittel-weg. (R)EVOLUTION soll dies nun ändern – und tatsächlich: Die rasante, ›Hector’s Hymn‹ betitelte Verbeugung vor Band-Maskottchen Hector, das in mittlerer Geschwindigkeit gehaltene Titelstück, die Auskopplung ›Bushido‹, das folkige ›Origins‹ und das stampfende ›Ex Inferis‹ überzeugen als heroische Hymnen, für die wir die Kuttenträger HammerFall einst lieben lernten. Überhaupt ist die Trefferquote auf diesem Album so hoch wie schon lange nicht mehr. Einige schwächere Nummern wie ›Evil Incarnate‹ verhindern zwar eine wirkliche (R)EVOLUTION, eine Evolution ist aber zweifellos erkennbar. Und zwar eindeutig zum Guten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Jefferson Airplane – SURREALISTIC PILLOW

Auf surrealistischem Kissen gebettet: weiße Hasen, embryonische Reisen und lustige Autos. Gerade einmal sechs Monate lagen zwischen Jefferson Airplanes Debüt...

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Pflichtlektüre

Band Of Horses: Tour im Sommer 2017 angekündigt

Im August und September kommt die Band Of Horses...

Video der Woche: Status Quo mit ›Pictures Of Matchstick Men‹

Da Rick Parfitt heute Geburtstag hätte, blicken wir zurück...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen