Hammerfall – (R)EVOLUTION

-

Hammerfall – (R)EVOLUTION

HammerFallHeavy-Metal-Evolution.

HammerFall dürfen mit Fug und Recht behaupten, dem Heavy Metal in den 90er Jahren durch ihre Frühwerke GLORY TO THE BRAVE (1997) und LEGACY OF KINGS (1998) neues Leben eingehaucht zu haben. Jedoch müssen die Göteborger auch zugeben, dass nicht jeder glänzende Hammer automatisch aus Gold geschmiedet ist: Auf Alben wie CRIMSON THUNDER (2002), NO SACRIFICES, NO VICTORY (2009) oder INFECTED (2011) fanden HammerFall zwischen Experimentierlust und Wurzeltreue nicht immer den optimalen Mittel-weg. (R)EVOLUTION soll dies nun ändern – und tatsächlich: Die rasante, ›Hector’s Hymn‹ betitelte Verbeugung vor Band-Maskottchen Hector, das in mittlerer Geschwindigkeit gehaltene Titelstück, die Auskopplung ›Bushido‹, das folkige ›Origins‹ und das stampfende ›Ex Inferis‹ überzeugen als heroische Hymnen, für die wir die Kuttenträger HammerFall einst lieben lernten. Überhaupt ist die Trefferquote auf diesem Album so hoch wie schon lange nicht mehr. Einige schwächere Nummern wie ›Evil Incarnate‹ verhindern zwar eine wirkliche (R)EVOLUTION, eine Evolution ist aber zweifellos erkennbar. Und zwar eindeutig zum Guten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Stray Cats – ›Rock This Town‹

Mit unserem "Video der Woche" wünschen wir Brian Setzer...

Rammstein

Dass Rammstein gerade Ende letzten Jahres ihr erstes Best-Of...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen