Gringo Star – ALL Y’ALL

-

Gringo Star – ALL Y’ALL

GringoStarLola und Cola passen auch 2010 gut zusammen.

Nachdem man sich über den guten Bandnamen genug gefreut hat, fegen Opener und Titelstück in Personalunion alle weiteren vermuteten Beatles-Parallelen zügig aus dem Raum – und zwar zu Gunsten der Kinks. Die halten auf diesem flotten, von Brit-Beat alter und neuerer Schule beeinflussten Garagenrock-Debüt immer wieder Einzug. Die rumpelnde Rock-Gruppe aus Atlanta, Georgia, gibt sich mal lässig britisch-nölig und schrammelig, um sich dann wieder mit Verve vom amerikanischen Twang oder Bar-Boogie oder Ennio Morricone motivieren zu lassen. Natürlich darf dabei auch solch essenziell-authentisches Handwerkzeug wie Tamburin, putziges Plinker-Piano und die obligatorischen Rhythmus-Klatscher nicht fehlen.

ALL Y’ALL hat somit also genug Potenzial, um jugendliche Hipster in engen Hosen, aber auch Sechziger-Poprock-Puristen in seinen Bann zu ziehen. Gut vorstellbar, dass der brausende Vierer aus Cola-City demnächst in vielen Plattensammlungen kein Fremder mehr sein wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Pflichtlektüre

The Unity – PRIDE

Mit viel Double-Bass ins Ohr Wenn eine Band ihr Album...

Judas Priest: Zeitgeist auf der Überholspur

TURBO ist ein wahrer Meilenstein der Heavy-Metal-Historie. Ein Album,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen