Mehr

    Green Day – ORIGINAL BROADWAY CAST RECORDING AMERICAN IDIOT

    -

    Green Day – ORIGINAL BROADWAY CAST RECORDING AMERICAN IDIOT

    - Advertisment -

    GreenDayDas Musical-Konzept geht auf dieser Platte wahrlich gar nicht (auf).

    Warum möchte man laut schreien? Warum nur? Warum? Nachdem Green Day mit zwei tollen Alben in Folge vom Kinderzimmer-Punk der Anfangstage erfolgreich ins ernstzunehmende Classic Rock-Metier gewechselt sind, treten sie ihren jüngst erlangten Status nun mit Füßen. Schlimm genug, dass Sänger Billie Joe Armstrong aus AMERICAN IDIOT, Teilen von 21st CENTURY BREAKDOWN und B-Seiten eine Broadway-Adaption machen wollte. Aber weshalb mussten die teils neu arrangierten und von Schauspielern sowie Sängern zusammen mit der Band intonierten Songs nun auch noch für den Haus(frauen)gebrauch auf zwei CDs gepresst werden?

    Was als buntes Gesangs-Theater-Spektakel live vielleicht noch ansatzweise funktionieren mag, ist für Rock-Fans in seiner konservierten Form überflüssig bis unerträglich. Knackige Konzept-Alben brauchen keinen Webber-Weichspüler auf Rollschuhen! Daher: Nur die bisher unveröffentlichte, stimmungsvolle Akustikballade (und einzige reine Green Day-Nummer) ›When It’s Time‹ rechtfertigt die Anschaffung dieses Werkes sicher nicht.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Rock-Mythen: Jimi Hendrix – Todesfall in Notting Hill

    Am 18. September 1970 starb Jimi Hendrix in einem Londoner Hotel. Die Todesursache war schnell geklärt. Fragen aber blieben:...

    Hank Williams: Heute wäre der Geburtstag des Country-Urvaters

    Heute wäre Country-Legende Hank Williams 97 Jahre alt geworden. Der Sänger verstarb leider im jungen Alter von 29 Jahren. Er...

    The Beatles: Neues Buch „The Beatles: Get Back“

    Nach "The Beatles Anthology" von 2000 erscheint nächstes Jahr ein neues Buch. Am...

    Gewinnspiel: Lemmys „White Line Fever“ ergattern

    CLASSIC ROCK verlost fünf Exemplare von Lemmy Kilmisters Autobiografie "White Line Fever"...
    - Werbung -

    Stevie Nicks: „24 Karat Gold“-Konzertfilm demnächst im Kino

    Im Oktober sollten sich Stevie-Nicks-Fans ein lauschiges Plätzchen im Kino reservieren... Am 21....

    Rock-Mythen: Marc Bolan – Tod im Morgengrauen

    Als es geschah, hatte der Londoner Tag gerade begonnen: Vor 43 Jahren, am Morgen des 16. September 1977, kam...

    Pflichtlektüre

    Scorpions: Seht den Trailer zum Reissue von SAVAGE AMUSEMENT

    Die Scorpions feiern ihr 50-jähriges Bandjubiläum mit der Wiederveröffentlichung...

    Huntress – Zu den Sternen gehen wir

    Huntress greifen nach den Sternen. Nur ein Jahr nach...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen