Grateful Dead: Neues Livealbum aus dem Red Rocks Amphitheatre angekündigt

-

Grateful Dead: Neues Livealbum aus dem Red Rocks Amphitheatre angekündigt

- Advertisment -

grateful dead liveIm Mai werden Grateful Dead LIVE AT RED ROCKS AMPHITHEATRE, JULY 8, 1978 als 3-CD-Set veröffentlichen.

Über Unterbeschäftigung konnten sich die Jam-Könige Grateful Dead 1978 nicht beschweren. Mehr als 80 Konzerte spielten Jerry Garcia, Donna Jean Godchaux, Keith Godchaux, Mickey Hart, Bill Kreutzmann, Phil Lesh und Bob Weir in diesem Jahr, außerdem brachten The Dead ihr zehntes Album SHAKEDOWN STREET heraus.

Eines der Highlights der damaligen Grateful-Dead-Tournee war sicher der Auftritt im legendären Red Rocks Amphitheatre vor der Bergkulisse Colorados. Die gesamte Show aus dem Juli 1978 erscheint am 13. Mai auf drei CDs – inklusive zahlreicher Bandklassiker wie ›Terrapin Station‹, ›Sugar Magnolia‹ oder ›Ramble On Rose‹.

Als Kostprobe aus LIVE AT RED ROCKS hört ihr Grateful Dead hier mit ›Wharf Rat‹:

Im vergangenen Jahr haben sich Grateful Dead für drei Konzerte auf dem Soldier Field in Chicago wiedervereinigt. Hier seht ihr einen Ausschnitt aus der letzten der drei Shows. Außerdem gab es 2015 eine neue BEST OF GRATEFUL DEAD-Platte.

Die Trackliste zu LIVE AT RED ROCKS:
CD 1
01. Bertha
02. Good Lovin
03. Dire Wolf
04. El Paso
05. It Must Have Been The Roses
06. New Minglewood Blues
07. Ramble On Rose
08. Promised Land
09. Deal
10. Samson and Delilah
11. Ship Of Fools

CD 2
01. Estimated Prophet
02. The Other One
03. Eyes Of The World
04. Rhythm Devils
05. Space
06. Wharf Rat
07. Franklins Tower
08. Sugar Magnolia

CD 3
01. Terrapin Station
02. One More Saturday Night
03. Werewolves Of London

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Steppenwolf: Jerry Edmonton – Drum to be wild

Heute hätte Jerry Edmonton von Steppenwolf Geburtstag.  Am 24. Oktober 1946 wurde Jerry Edmonton, Schlagzeuger von Steppenwolf, geboren. Verwurzelt war...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...

Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators: Neue Single ›The River Is Rising‹

Am 11. Februar 2022 erscheint das neue Album 4 von Slash feat. Myles Kennedy And The Conspirators bei Gibson...
- Werbung -

Leslie West: 22.10.1945 – 23.12.2020

Er machte sich seinen Namen Anfang der 70er mit Mountain und wurde als Gitarrist von vielen seiner Zeitgenossen gelobt....

Ozzy Osbourne: Neues Biopic bereits in der Mache

Laut der amerikanischen Zeitschrift Variety ist gerade ein neues Biopic über Ozzy und Sharon Osbourne in der Mache. Entwickelt...

Pflichtlektüre

In This Moment – A STAR-CROSSED WASTELAND

Das Beste aller Welten: Vergangenheitskomprimierung. BEAUTIFUL TRAGEDY zeigte In This...

KXM – Flotter Dreier mit Ü40

Wieder wächst eine Band zusammen, die so nicht zusammengehört:...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen