Gewinnspiel: Kscope Prog-Paket

-

Gewinnspiel: Kscope Prog-Paket

- Advertisment -

Gewinnt ein großes Paket aus zahlreichen Prog-Perlen!!! Mit dabei: Steven Wilson, Pink Floyd, Porcupine Tree, Ian Anderson u.v.m.!

Kscope, das renommierte Label für Progressive-Rock, läutet das Jahresende mit einer Backkatalog-Preiskampagne ein. Vom 01.11.–31.12. wird eine große Auswahl ihrer Veröffentlichungen zu einem besonders günstigen Preis im Handel erhältlich sein!

CLASSIC ROCK verlost aus diesem Anlass ein Paket, bestehend aus einer großen Auswahl dieser angebotenen Tonträger!

Darin enthalten sind insgesamt zehn LPs und zehn CDs unter anderem von Steven Wilson, Pink Floyd, Porcupine Tree, Ian Anderson und Gazpacho. Außerdem bekommt der Gewinner zwei Tickets für eine Show nach Wahl auf der 2017er-Tournee von The Pineapple Thief!

Wenn Ihr gewinnen wollt, dann schickt uns unter dem Stichwort “Kscope” eine Mail mit eurer Adresse an: verlosung@crmag.de.

The Pineapple Thief live 2017:
24.01. Aschaffenburg, Colos-Saal
25.01. Oberhausen, Zentrum Altenberg
26.01. Berlin, Frannz Club
28.01. Dresden, Tante Ju
29.01. Hamburg, Knust

Hinweis: Einsendeschluss ist der 21.11.2016. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Blackberry Smoke: Tourverschiebung auf 2023

Eigentlich wollten Blackberry Smoke mit ihrem neuen Album YOU HEAR GEORGIA im Gepäck bereits im Februar 2022 durch Deutschland...

Steve Earle: Lieder vom verlorenen Sohn

Kann es einen traurigeren Anlass für ein Platte geben? Mit J.T. erhalten die Lieder des im August verstorbenen Songwriters...

Mick Taylor: Ein ruhender Stein

Mick Taylor war Mitglied der Rolling Stones zu deren prächtigster Blütezeit. Kollege Slash erklärt die Besonderheit seines oftmals unterbewerteten...

Video der Woche: The Ronettes ›Be My Baby‹

Heute vor einem Jahr verstarb Produzentenlegende und Schöpfer des Ronettes-Hits ›Be My Baby‹ Phil Spector im Alter von 81...
- Werbung -

Judas Priest: Live nur noch zu viert?

Als 2018 bekannt wurde, dass Glenn Tipton aufgrund seiner Parkinson-Erkrankung kein fester Bestandteil von Judas Priests Live-Line-Up mehr sein...

Saxon: CARPE DIEM

Edelmetall zum 45. Saxon-Jubiläum Knappe elf Monate nach der Coverscheibe INSPIRATIONS (2021) steht mit CARPE DIEM bereits der heißerwartete Nachfolger...

Pflichtlektüre

Sebadoh – ACT SURPRISED

Indierock zwischen Euphorie und Verzweiflung. Nicht, dass man Sebadoh in...

Faith No More – WE CARE A LOT DELUXE BAND EDITION

Wenn der Wurm sich dreht: Faith No Mores um...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen