Mehr

    Video zur Single ›Something From Nothing‹ veröffentlicht

    -

    Video zur Single ›Something From Nothing‹ veröffentlicht

    - Advertisment -

    Foo Fighters Dave GrohlAls Vorgeschmack auf ihr neues Album präsentieren die Foo Fighters das offizielle Video zur Single ›Something From Nothing‹.

    SONIC HIGHWAYS, das in acht verschiedenen amerikanischen Städten aufgenommene Studiowerk der Foo Fighters, erscheint am 10. November. Nachdem die Single ›Something From Nothing‹ bereits vergangene Woche vorgestellt wurde, lassen die Mannen um Dave Grohl nun das offizielle Lyric-Video zum Song, in dem auch Gastmusiker Rick Nielsen von Cheap Trick auftritt, folgen.

    Seht hier das offizielle Video zu ›Something From Nothing‹:

    Im Zuge ihres ganzwöchigen Besuchs in David Lettermans Late Show spielten die Foo Fighters ihre neue Single erstmals auch live:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Die Jungs sind zurück

    Jetzt ist es raus: AC/DC sind zurück und alle Mitglieder der BACK-IN-BLACK-Besetzung (außer Malcolm) sind wieder an...

    Die Geburt des Glamrock

    Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.
    - Werbung -

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...

    Pflichtlektüre

    Frank The Baptist – AS THE CAMP BURNS

    Stilecht lakonisches Comeback der Goth Rocker. Diese Pause war verdächtig...

    Review: Jethro Tull – SONGS FROM THE WOOD (40TH ANNIVERSARY EDITION – THE COUNTRY SET)

    Aufwendige Wiederveröffentlichung eines wahren Meisterwerks auf vier CDs. Wie so...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen