Fleetwood Mac: Tribute-Show für Peter Green kommt ins Kino

-

Fleetwood Mac: Tribute-Show für Peter Green kommt ins Kino

- Advertisment -

Mick FleetwoodVor einer Woche spielten Stars wie Pete Townshend, David Gilmour, Steven Tyler oder Billy Gibbons unter Leitung von Mick Fleetwood (Foto) zu Ehren von Fleetwood-Mac-Gründer Peter Green. Im Sommer kommt die Show ins Kino.

Gute Nachricht für alle Fans von Fleetwood Mac, die am 25. Februar nicht im London Palladium waren. Denn im Juni wird der Allstar-Tribute für Peter Green, der dort stattfand, weltweit im Kino zu sehen sein.

Bei dem Konzert für den früheren Kopf von Fleetwood Mac, das der heutige Bandleader Mick Fleetwood organisiert hatte, spielten David Gilmour, Steven Tyler, Billy Gibbons, Pete Townshend, Noel Gallagher und mehr.

Neben den Konzertaufnahmen werde es im Film eine Einführung von Mick Fleetwood zu sehen geben sowie Interviews und Behind-The-Scenes-Material, wie unsere britischen Kollegen von CLASSIC ROCK berichten.

„Mick Fleetwood & Friends Celebrate The Music Of Peter Green“, so der Titel des Konzertfilms, läuft am 2. und am 7. Juni im Kino – auch in Deutschland. Auf der Homepage www.mickfleetwoodandfriends.com gibt es Tickets und Infos.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Bitch Queens – KILL YOUR FRIENDS

Klingt förmlich nach viel Schweiß „Punk's not dead“ - dieses...

Review: Motörhead – BAD MAGIC

Frischzellenkur in Oldschool-Manier. Keine Frage, wenn ein neues Motörhead-Album erscheint,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen