Fleetwood Mac: Peter Green ist tot

-

Fleetwood Mac: Peter Green ist tot

- Advertisment -

Peter Green ist im Alter von 73 Jahren gestorben.

Peter Green ist tot. Der Mitbegründer von Fleetwood Mac soll laut Angaben seiner Familienangehörigen friedlich im Schlaf gestorben sein. Er wurde 73 Jahre alt.

4 Kommentare

  1. Und schon wieder musste ein spitzen Mann unsere Welt verlassen. Aufrichtiges Beileid an alle die Ihn kannten und liebten.

  2. Das Leben fordert seinen Tribut von uns allen und das ist letztendlich der Tod. Wieder einer meiner musikalischen Wegbegleiter der diesen Tribut zollen muss. Traurig auf der einen Seite aber so sind die Regeln unseres individuell zeitlich begrenzten Daseins. Tolle Musik die er geschrieben hat und die unsterblich ist solange dieser Planet existiert oder es die Möglichkeiten gibt diese wunderbare Musik hörbar zu machen.
    R.I.P Peter Green möge deine Seele fortan getragen werden von einem Albatros………..

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Bay City Rollers: Les McKeown ist tot

Mit den Bay City Rollers feierte Les McKeown große Erfolge, unter anderem mit Hit-Singles wie ›Shang A Lang‹. Doch...

Greta Van Fleet: Im Auge des inneren Friedens

Zwischen dem gefeierten Debütalbum ANTHEM OF THE PEACEFUL ARMY und dem neuen THE BATTLE AT GARDEN’S GATE liegen gut...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Auch diese Woche gibt es Neues in den Regalen: Von Motörhead-Aufnahmen in Berlin über Coverversionen von Tom Jones bis...

Review: Peter Frampton – FRAMPTON FORGETS THE WORDS

Musik. Ohne Worte. Dass Framptons Gitarre erstaunlich eloquent sein kann, gehört zum Rock’n’Roll-Basiswissen, ob es dennoch eine brillante Idee ist,...
- Werbung -

Review: Tom Jones – SURROUNDED BY TIME

Ambitionierte Coverversionen Dass er es ernst meint, merkt man sofort, wenn das elektronische Surren einsetzt. Ab da ist klar: Hier...

Review: Gilby Clarke – GOSPEL TRUTH

Er schießt wieder Klar war Gilby Clarke bei Guns N’ Roses cool, aber noch cooler ist er eben doch als...

Pflichtlektüre

Vorspiel: Petter Calrsen

Dass Skandinavien viele kreative Musiker hervor- bringt ist kein...

Video der Woche: Guns N‘ Roses live bei den MTV Music Awards 1992

In unserem "Video der Woche" sind diesmal Guns N'...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen