Flashback: Slade landen mit ›Cum On Feel The Noize‹ auf Platz 1

-

Flashback: Slade landen mit ›Cum On Feel The Noize‹ auf Platz 1

Ende Februar 1973 veröffentlichten Slade ihre Single ›Cum On Feel The Noize‹ , mit der sie am 03.03.1973 schließlich auf die Nummer 1 der UK-Charts kletterten. Es war die vierte Top-Single der Band aus den Midlands.

Frontmann Noddy Holder über den wilden Ritt, den Slade Anfang der 70er erlebten:

“Wir sollten jährlich ein Album herausbringen, dazu noch mindestens drei Singles. Und auch wir selbst wollten immer weitermachen, unser Ego beflügelte uns. Wir wollten diesen Erfolg nicht loslassen. Das einzige Problem war wirklich die Koordination zwischen den Aufnahmen und dem Touren. Die Hits waren für Slade das Tüpfelchen auf dem i, aber unsere Live-Shows waren immer am wichtigsten.”

1 Kommentar

  1. Für immer eine meiner Lieblingsbands.
    Hatte das Glück sie bei einem TV-Auftritt in Bremen persönlich kennen zu lernen.
    Es waren/sind richtig coole Jungs. 🙂

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: David Garrick mit ›Dear Mrs. Applebee‹

Februar/März 1967: David Garrick führt die deutschen Charts mit ›Dear Mrs. Applebee‹ an. Benannt nach einem britischen Schauspieler, Bühnenautor,...

Mark Ronson: Will Foreigner in die Hall Of Fame bringen

Mark Ronson hat es sich zur persönlichen Aufgabe gemacht, Foreigner in die "Rock And Roll Hall Of Fame" zu...

Brian Jones: Pop-Stern am Abgrund

Wer war diese mythische Gestalt, die wie eine Supernova durch die 60er-Jahre irrlichterte und einen in sämtlichen Farben des...

Classic Rock präsentiert: Status Quo, Toto, Chris Norman u.v.m. live!

THE ANALOGUEStheanalogues.netIm September präsentiert die wohl renommierteste Beatles-Tribute-Band die Alben SGT. PEPPTER und REVOLVER live! 13.09. Berlin, Admiralspalast14.09. Frankfurt, myticket...

Guru Guru: Sternschnuppen-Rock

Mit THE INCREDIBLE UNIVERSE gibt es ein neues Werk der deutschen Krautrock-Legende Guru Guru. Ihr Kopf und Schlagzeuger Mani...

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Pflichtlektüre

Video der Woche: AC/DC ›Back In Black‹

RIP Malcolm Young... der musikalische Kopf von AC/DC verstarb...

Carlos Santana: Auf Bühne zusammengebrochen

Bei seinem Konzert am 5. Juli in Michigan brach...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen