0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Flashback: Queens letzte Show im Knebworth Park

-

Flashback: Queens letzte Show im Knebworth Park

- Advertisement -

Queen Knebworth ParkIm Knebworth Park spielten Queen ihre letzte Show. Vor 120.000 Fans.

Heute vor 35 Jahren spielten Queen ihr letztes Konzert in Originalbesetzung. Nach dem legendären Auftritt bei Live Aid im Jahr 1985 stand als letzte Station der gigantischen Magic Tour 1986 die Stadt Stevenage (UK) auf dem Plan. Im Knebworth Park feierten die Ikonen ihren Tourabschluss vor über 120.000 Menschen. Als Support spielten Status Quo und Big Country.

Es sollte die letzte gemeinsame Show vor Freddie Mercurys Tod im Jahr 1991 sein. Ordentliches Filmmaterial des Konzert selbst gibt es leider nicht, aber Schnipsel aus dem Backstage-Bereich, Luftaufnahmen und ein Intro, in dem Promoter Harvey Goldsmith über die unglaublichen Verkaufszahlen der Magic Tour spricht, transportieren die euphorische Stimmung von damals. Die Band selbst ließ sich standesgemäß in ihrem “A Kind Of Magic” Helikopter einfliegen.

Überschattet wurde das Ereignis von dem Tod eines 21-jährigen Fans, der in der Menge erstochen wurde.

Weiterlesen

Deep Purple: Führen etwas im Schilde

Vor 16 Stunden haben Deep Purple einen 16-sekündigen Clip auf ihren Social-Media-Accounts gepostet und damit für Aufsehen gesorgt. Zu sehen sind Ian Paices Drumkit,...

Peter Frampton: Alles Gute zum 74. Geburtstag!

Peter Frampton wird heute 74 Jahre alt. CLASSIC ROCK gratuliert dem Gitarristen und Sänger herzlich zu seinem Ehrentag. Happy Birthday, Peter Frampton! Der britische Gitarrist...

Mark Knopfler: Platz 1 der deutschen Albumcharts

Zum vierten Mal in Folge erreicht Mark Knopfler mit einem seiner Soloalben die Spitze der deutschen Albumcharts. Diesmal steht ONE DEEP RIVER auf der...

1 Kommentar

  1. Queen in ihrer Stammbesetzung , Freddy Mercury , Brian May, John Deacon und Roger Taylor waren absolut auf ihrem musikalischen Erfolgs-Höhepunkt.
    Was danach kam und immer noch kommt ist meiner Meinung nach nur ein lauer Abklatsch dessen was die Stammbesetzung einer der erfolgreichsten Rock-Bands bis zum Tod von Freddy auszeichnete.
    Warum die beiden verbliebenen Stamm-Mitglieder ihr gemeinsames Werk zu Grabe tragen bleibt deren Geheimnis.
    Ich bleibe ein treuer Hör-Fan meiner Original-LP-Sammlung von dieser ehemaligen Best of Rock Band Queen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -