Fischer-Z: Album BUILDING BRIDGES kommt Ende März

-

Fischer-Z: Album BUILDING BRIDGES kommt Ende März

fischer z“If we build bridges with love/It might be enough”: Fischer-Z um John Watts bauen auf ihrem neuen Album BUILDING BRIDGES lieber Brücken als Mauern.

Fischer-Z sind nicht zuletzt für ihre politischen Texte bekannt. In Zeiten von Mauerbaumeister Trump und Brexit gibt’s deshalb natürlich allerhand zu tun für die britischen Alternative-Rocker.

Es gehe auf BUILDING BRIDGES darum, “Brücken zu bauen, nicht einzureißen”, heißt es im Pressetext zur kommenden Fischer-Z-Platte. Und: “Es sollten Liebe und Frieden im Vordergrund stehen und nicht Hass und Krieg.” “If we build bridges with love/Hey hey … It might be enough”, singt Watts im neuen Song ›Damascus Disco‹.

BUILDING BRIDGES, das am 31. März erscheint, ist der Nachfolger von THIS IS MY UNIVERSE von 2015 und kommt 40 Jahre nach der offiziellen Bandgründung von Fischer-Z heraus. Watts hat alle Instrumente, außer die Drums, weitgehend selbst eingespielt, in den „Leeder’s Vale“-Studios in Wales.

Rund um die Veröffentlichung von BUILDING BRIDGES geben Fischer-Z zahlreiche Konzerte in Europa, darunter auch mehrere Deutschland-Termine ab Mai.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Sting: “Ich habe meinen Optimismus nicht verloren”

THE BRIDGE ist im allerbesten Sinn ein klassisches Sting-Album. Die Melodien funkeln,die Worte sind klug gewählt, von stillen, akustischen...

In Memoriam: Tom Petty 1950-2017

Der Sänger, Gitarrist und Songwriter aus Gainesville, Florida war das Paradebeispiel für einen aufrichtigen Rockmusiker, dem kommerzielles Kalkül zeitlebens...

Video der Woche: The Traveling Wilburys ›End Of The Line‹

Bereits zum fünften Mal jährt sich der Tod von Tom Petty. Zum Gedenken an diesen großen Musiker widmen wir...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...

Die Geburt des Glamrock

Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

Pixies: DOGGEREL

Die einst bahnbrechenden Wegbereiter bestellen heute ihr Land – fair enough Die Pixies besitzen ihren Status als bejubelte Pioniere zu...

Pflichtlektüre

WolveSpirit – DREAMER

Träumt weiter! Es läuft offensichtlich ziemlich rund bei WolveSpirit. Das...

Suburra

Paolo Sorrentino widmete der Ewigen Stadt Rom mit „La...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen