Gigantentreffen: Dylan, Stones und Co. veröffentlichen Festival-Trailer

-

Gigantentreffen: Dylan, Stones und Co. veröffentlichen Festival-Trailer

rolling stones biggest bang 04 - CMS Source pressBob Dylan, die Rolling Stones, The Who, Paul McCartney, Neil Young und Roger Waters blicken auf ihr gemeinsames Megafestival voraus.

Es scheint wirklich wahr zu sein: Einige der wichtigsten Musiker der Rockgeschichte werden sich im Oktober zu einem gemeinsamen Konzertwochenende treffen. Die kurzen Videos, die die sechs Teilnehmer via Facebook veröffentlicht haben, lassen zumindest kaum eine andere Deutung zu.

Zuletzt hatte sich Roger Daltrey von The Who zu den Festivalgerüchten geäußert und erklärt, das geplante Großereignis sei “eine fantastische Idee”, würden dort doch “die größten Überlebenden einer ganzen Ära” auf der Bühne stehen.

Wie zu hören war, soll das Festival genauso wie das Coachella auf dem Empire Polo Field in Indio, Kalifornien stattfinden – und zwar vom 7. bis zum 9. Oktober. Offiziell bestätigt wurde das bisher allerdings nicht.

Hier seht ihr die neuen Kurzvideos der einzelnen Musiker:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ace Frehley: Neue Single ›Cherry Medicine‹

Bevor er morgen, am 23. Februar, sein neues Studioalbum 10.000 VOLTS veröffentlicht, haut Ace Frehley heute noch eine neue...

Das letzte Wort: Mark Lanegan

Das Seattle-Urgestein über finstere Zeiten, den Segen der Kreativität und das beschauliche Leben in der irischen Provinz. Mit den Screaming...

Zeitzeichen: Judas Priest SIN AFTER SIN

Im Jahr 1977 touren Judas Priest im Vorprogramm von REO Speedwagon durch Amerika. „Für mich war das etwas ganz...

The Sonic Brewery: Eher Rival Sons als Daniel Küblböck oder Ozzy

Die Niederbayern The Sonic Brewery melden sich am Tag nach ihrem Konzert im heimischen Eggenfelden anlässlich der Veröffentlichung von...

Russ Ballard: „Mein Feuer brennt noch immer”

Er zählt zu den großen Songwritern unserer Zeit, seine Hits hat jeder im Ohr. Im Frühjahr 2024 präsentiert Russ...

Gitarrenheldin: Poison Ivy

1976 gründete Kristy Marlana Wallace unter ihrem Künstlernamen Poison Ivy zusammen mit ihrem späteren Mann Erick Lee Purkhiser alias...

Pflichtlektüre

In Flames – Sirens Charms

Die Verführung der Sirenen. Als Gitarrist Jesper Strömblad die Band...

Neues Album bereits fertig

Soeben verriet Brian Johnson, dass das neue Album von...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen