0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Europe: “The Final Countdown”-Jubiläumsshow angekündigt

-

Europe: “The Final Countdown”-Jubiläumsshow angekündigt

Presspicture  - EuropeVor 30 Jahren ist Europes erfolgreichstes Album THE FINAL COUNTDOWN erschienen. Zur Feier kommen die Schweden im November für ein exklusives Deutschlandkonzert nach Köln.

Es war das Jahr des großen Durchbruchs: 1986. Damals kam die dritte Platte der schwedischen Rockhoffnung Europe heraus, die bis dahin eher mäßigen Erfolg hatte. Doch mit einem Schlag änderte sich alles – oder besser gesagt: mit einem Keyboardriff. Dem zum Titeltrack ›The Final Countdown‹ selbstverständlich. Allein damit hatten Europe ihren Platz im Rockolymp sicher.

30 Jahre später kommen Joey Tempest, John Norum, John Levén, Mic Michaeli und Ian Haugland im Rahmen ihrer “Final Countdown 30th Anniversary”-Tour für einen Auftritt ins Kölner E-Werk – präsentiert von CLASSIC ROCK. Im Zentrum des Konzerts am 11. November 2016 wird natürlich das Album THE FINAL COUNTDOWN stehen. Tickets für das exklusive Event gibt’s unter metaltix.com

Sänger Joey Tempest: “Mit einem Katalog voller Songs, der so groß ist wie unserer, ist es schwer, die Setlist auf nur ein Album zu begrenzen. Aber dieses Jubiläum ist etwas Besonderes und wir wollen unseren Fans das geben, wonach sie verlangen. Die gesamte Band freut sich darauf und ist aufgeregt, das ganze Werk vom Anfang bis zum Ende zu spielen.”

Außerdem werde es Songs des im vergangenen Jahr veröffentlichten WAR OF KINGS und weitere selten bis nie live gespielte Stücke zu hören geben. “Wir wollen eine Show bieten, die majestätisch und unvergesslich wird”, so Tempest.

Europe konzert plakat

Weiterlesen

Elliott Brood: COUNTRY

Vorsicht, Etikettenschwindel: Statt Country serviert das Toronto-Trio meist nostalgischen Rock Überall steht zu lesen, Elliott Brood seien eine Alternative-Country-Band. Dann betitelt das 2002 im kanadischen...

Rückblende: ZZ TOP mit ›La Grange‹

Die Feier eines wirklich existierenden texanischen Bordells, dessen Besuch Billy Gibbons zufolge in seiner Zeit "eine Art Initiationsritus" darstellte, ist 50 Jahre später immer...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Blue Öyster Cult: GHOST STORIES "Die Songs von GHOST STORIES entstanden zwischen 1978 und 2016, man kann hier also von keinem klassischen Album im herkömmlichen...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -