Eric Clapton: Deutschland-Konzerte verschoben – neue Termine

-

Eric Clapton: Deutschland-Konzerte verschoben – neue Termine

Eric Clapton WeihnachtsalbumSeine drei geplanten Shows in München, Stuttgart und Düsseldorf fallen wegen Corona aus. Dafür kommt Eric Clapton im Jahr darauf.

Nick Cave musste zuletzt Konzerte absagen, genauso die Rolling Stones, Alice Cooper und viele andere Musiker. Grund ist die Ausbreitung des Corona-Virus.

Jetzt hat auch Eric Clapton seine anstehenden Shows nach hinten geschoben, darunter drei für Mai und Juni geplante Auftritte in Deutschland.

“Auf Empfehlung der weltweiten Gesundheitsorganisationen und auf Anweisung der lokalen Regierungen, haben wir keine Alternative, als bekannt zu geben, dass die für Mai und Juni 2020 angesetzte Europatour von Eric Clapton auf Frühjahr 2021 verschoben wird. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Band, Crew, der Hallenmitarbeiter und Fans hat oberste Priorität”, heißt es in einem Statement auf Clapton Facebook-Seite.

Eigentlich sollte der Brite am 31. Mai 2020 in München, am 2. Juni in Stuttgart und am 3. Juni in Düsseldorf spielen. Die neuen Termine stehen bereits fest und sind unten aufgeführt. Gekaufte Tickets bleiben gültig, und auch erste neue Tickets sind schon erhältlich.

Eric Clapton live 2021:

21.05. München, Olympiahalle
06.06. Stuttgart, Schleyerhalle
08.06. Düsseldorf, ISS Dome

1 Kommentar

  1. Die einzig richtige Entscheidung in Zeiten wie diesen. Für Mr. Clapton dürfte es keine existenziellen Problem geben, bei anderen Musikern, Künstlern und Bands dagegen schon. Vielleicht kann er und andere Rock-Größen die ein oder andere finanzielle Unterstützung in generieren, wäre ein schöner solidarischer Zug. Beste Grüsse und bleibt gesund in dieser Pandemie-Zeit …………

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Bai Kamara Jr. & The Voodoo Sniffers: Neue Single ›Good, Good Man‹

Am 3. März veröffentlicht Bai Kamara Jr., Sohn des ehemaligen Botschafters Sierra Leones in Brüssel, mit TRAVELING MEDICINE MAN...

Hong Faux: Neue Single ›Starkiller‹

Am 24. Februar erscheint DESOLATION YEARS, das lang erwartete neue Album von Hong Faux. Heute gibt es die Singleauskopplung...

Thundermother: Neues Line-Up

Das Line-Up-Karussell um Gründungsmitglied Filippa Nässil hat sich bei Thundermother wieder einmal komplett gedreht. Wie die Bandmitglieder der schwedischen...

Alberta Cross: Neue Single ›Between You And Me‹

Am 31. März erscheint ein neues Album namens SINKING SHIPS von Alberta Cross, eine neue Single mit dem Titel...

Rückblende: The Kinks – ›Dead End Street‹

Für damalige Verhältnisse ungewöhnlich ungeschönte Gesellschaftskritik, wurde dieses Stück, das die Kinks noch mal „richtig“ machten, nachdem der Produzent...

Meilensteine: The Midnight Special geht los

02.02.1973: Die Musik-Show „The Midnight Special“ startet beim US-Sender NBC Recht reichhaltig gestaltete sich der Anteil an Popkultur im US-Fernsehen...

Pflichtlektüre

Faith No More – WE CARE A LOT DELUXE BAND EDITION

Wenn der Wurm sich dreht: Faith No Mores um...

Nightwish – HUMAN. :II: NATURE.

Opulentes Opus Eins vorweg: Wer sich die neue Nightwish zu...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen