ELVIS PRESLEY: Der Messias

-

ELVIS PRESLEY: Der Messias

- Advertisment -

elvis presley_quadrat

1929 wandert er als Andreas van Kuijk zwanzigjährig illegal in die USA ein und kommt zunächst bei einem Zirkus unter. Kurze Zeit später verkauft er 30 cm lange Hot Dogs, bei denen allerdings nur die Brötchen 30 cm lang sind und die Wurst sich auf die Zipfel an den Enden beschränkt.

Sein nächster Coup: Er streicht Spatzen gelb an und verkauft sie als Kanarienvögel. Schließlich tingelt er mit „Parkers tanzenden Hühnern“ umher – Hühnern, die auf einer heißen und mit Sägemehl bestreuten Platte zu Countrymusik „tanzen“. Weitere Stationen seines Wirkens: Hundefänger in Tampa, Florida, Wahlkampfhelfer für den Gouverneur von Louisiana (der ihm dafür 1948 den Ehrentitel „Colonel“ verleiht) und eine Verstrickung in einen Millionen-Dollar- Skandal um das 1951 verbotene Wundermittel „Hadacol“.

Dann plötzlich ist Parker erfolgreich als Manager tätig, zunächst für Minnie Pearl, Eddy Arnold, Hank Snow und den Westernstar Tom Mix. Nun schnappt er sich den jungen Elvis Preslesy, der sich auf Gedeih und Verderb in seine Hände begibt. Parker kassiert von allen Einnahmen zunächst fünfundzwanzig, später sogar fünfzig Prozent. Mit dem Wechsel seines Schützlings zum Plattenriesen RCA ebnet er jedoch den Weg für Elvis’ überregionale und schließlich internationale Karriere.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neil Young & Crazy Horse: Neue Single ›Welcome Back‹

Am 10. Dezember erscheint BARN, das neue Album von Neil Young & Crazy Horse. Nach den zwei Singleauskopplungen ›Song...

Ozzy Osbourne: NO MORE TEARS

Ende der 80er Jahre war Ozzy kaputt, doch 1991 kam er trocken und fit zurück. 1980 veröffentlichte Ozzy Osbourne ›Suicide...

Songpremiere: Small Jackets mit neuer Single ›Getting Higher‹

Auf ihrer kommenden Platte JUST LIKE THIS! begeben sich die Small Jackets getreu dem Motto "back to the roots"...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

An diesem Freitag stehen die neuen Alben von Kadavar und Elder, von Daily Thompson, Nekromant und Volbeat in den...
- Werbung -

Nekromant: TEMPLE OF HAAL

Totenruhestörer Die Nekromantie, gemeinhin besser unter dem Begriff Totenbeschwörung bekannt, ist eine Form des Spiritismus, die durch Rituale und direkte...

Daily Thompson: GOD OF SPINOZA

90s calling Statt pandemiebedingt den Kopf in den Sand zu stecken und die versäumten Konzerte zu betrauern, sperrten sich Daily...

Pflichtlektüre

Reviews: Peter Gabriel – Live Blood

Die CD zur DVD. Muss man eigentlich wirklich jede Tournee...

David Gilmour – RATTLE THAT LOCK

Souverän und grundsolide. Auf Nummer sicher geht David Gilmour beim...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen