Mehr

    Elvis Costello: Memoiren und Songsammlung angekündigt

    -

    Elvis Costello: Memoiren und Songsammlung angekündigt

    - Advertisment -

    elvis costello biografie soundtrackIm November wird Elvis Costello seine Memoiren „Unfaithful Music – Mein Leben“ und ein zugehöriges Soundtrack-Album veröffentlichen.

    Er ist ohne Zweifel einer der besten Songwriter aller Zeiten: Elvis Costello. Nur wenige Rockmusiker können auf ein derart vielseitiges Schaffen zurückblicken wie der Brite, von seinem rebellischen, rohen Frühwerk bis hin zu seinem jüngsten Album WISE UP GHOST, das er zusammen mit den Roots aufgenommen hat.

    Am 9. November legt Costello seine Autobiografie „Unfaithful Music – Mein Leben“ vor. Auf fast 800 Seiten blickt der 61-Jährige darin auf sein Leben zurück, erzählt von der Entstehung seiner Stücke – und gibt zahlreiche Anekdoten über Musikerkollegen zum Besten.

    Begleitend zur Autobiografie kommt bereits am 6. November die Songkollektion UNFAITHFUL MUSIC & SOUNDTRACK ALBUM in die Läden. Die Doppel-CD enthält 38 Songs, die für Costello, laut Presseerklärung, „eine tiefe emotionale Verbindung zu den Themen und Geschichten in seinem Buch bilden“.

    Neben Klassikern wie ›Alison‹, ›Watching The Detectives‹, ›Oliver’s Army‹ oder ›Shipbuilding‹ finden sich auf UNFAITHFUL MUSIC & SOUNDTRACK ALBUM zwei bis dato unveröffentlichte Tracks: die frühe Soloaufnahme ›I Can’t Turn It Off‹ von 1975 und ›April 5th‹ – geschrieben und aufgenommen mit Rosanne Cash, Kris Kristofferson und John Lebenthal. Dazu gibt’s ein 28-seitiges Booklet mit allen Lyrics und raren Fotos.

    Die Tracklist zu UNFAITHFUL MUSIC & SOUNDTRACK ALBUM:
    CD 1
    1. Accidents Will Happen (Live) – Elvis Costello And Steve Nieve
    2. Poison Moon – Elvis Costello
    3. Watching The Detectives – Elvis Costello
    4. Oliver’s Army – Elvis Costello And The Attractions
    5. Riot Act – Elvis Costello And The Attractions
    6. New Lace Sleeves – Elvis Costello And The Attractions
    7. Man Out Of Time – Elvis Costello And The Attractions
    8. I Want You – Elvis Costello And The Attractions
    9. When I Was Cruel No.2 – Elvis Costello
    10. Stranger In The House – George Jones With Elvis Costello
    11. Beyond Belief – Elvis Costello And The Attractions
    12. Home Truth – Elvis Costello And The Attractions
    13. Indoor Fireworks – The Costello Show Featuring His Confederates
    14. Shipbuilding – Elvis Costello And The Attractions
    15. Cinco Minutos Con Vos – Elvis Costello And The Roots
    16. Bedlam – Elvis Costello And The Imposters
    17. Deep Dark Truthful Mirror – Elvis Costello
    18. Ascension Day – Elvis Costello & Allen Toussaint
    19. Red Cotton – Elvis Costello And The Sugarcanes

    CD 2
    1. Veronica [Demo] – Elvis Costello
    2. In The Darkest Place – Elvis Costello With Burt Bacharach
    3. I Want To Vanish – Elvis Costello And The Attractions
    4. My Dark Life – Elvis Costello With Brian Eno
    5. The Other Side Of Summer – Elvis Costello
    6. London’s Brilliant Parade – Elvis Costello
    7. Ghost Train – Elvis Costello
    8. Suit Of Lights – The Costello Show Featuring His Confederates
    9. Jimmie Standing In The Rain – Elvis Costello And The Sugarcanes
    10. The Birds Will Still Be Singing – Elvis Costello And The Brodsky Quartet
    11. Wise Up Ghost – Elvis Costello And The Roots
    12. Almost Blue – Elvis Costello And The Attractions
    13. All The Rage – Elvis Costello
    14. Couldn’t Call It Unexpected No. 4 – Elvis Costello
    15. Alison – Elvis Costello
    16. My Three Sons – Elvis Costello And The Imposters
    17. I’m In The Mood Again – Elvis Costello
    18. April 5th – Rosanne Cash, Elvis Costello And Kris Kristofferson (Previously Unreleased)
    19. I Can’t Turn It Off – D.P. Costello (Previously Unreleased)
    20. Sketches From Unfaithful Music & Disappearing Ink – Elvis Costello

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Rock-Mythen: Jimi Hendrix – Todesfall in Notting Hill

    Am 18. September 1970 starb Jimi Hendrix in einem Londoner Hotel. Die Todesursache war schnell geklärt. Fragen aber blieben:...

    Hank Williams: Heute wäre der Geburtstag des Country-Urvaters

    Heute wäre Country-Legende Hank Williams 97 Jahre alt geworden. Der Sänger verstarb leider im jungen Alter von 29 Jahren. Er...

    The Beatles: Neues Buch „The Beatles: Get Back“

    Nach "The Beatles Anthology" von 2000 erscheint nächstes Jahr ein neues Buch. Am...

    Gewinnspiel: Lemmys „White Line Fever“ ergattern

    CLASSIC ROCK verlost fünf Exemplare von Lemmy Kilmisters Autobiografie "White Line Fever"...
    - Werbung -

    Stevie Nicks: „24 Karat Gold“-Konzertfilm demnächst im Kino

    Im Oktober sollten sich Stevie-Nicks-Fans ein lauschiges Plätzchen im Kino reservieren... Am 21....

    Rock-Mythen: Marc Bolan – Tod im Morgengrauen

    Als es geschah, hatte der Londoner Tag gerade begonnen: Vor 43 Jahren, am Morgen des 16. September 1977, kam...

    Pflichtlektüre

    Gewinnspiel: Hier gibt es Vinyl von Stone Diamond

    Plattenfüchse aufgepasst: Hier gibt es was schwarzes Gold...

    Rival Sons: Die Kalifornier blicken auf ihr kommendes Album voraus

    Im Juni kommt das fünfte Rival-Sons-Werk HOLLOW BONES heraus....
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen