Eagles Of Death Metal: Umjubelte Rückkehr nach Paris

-

Eagles Of Death Metal: Umjubelte Rückkehr nach Paris

- Advertisment -

eagles of death metal paris rückkehr videoDrei Monate nach den Terroranschlägen von Paris haben die Eagles Of Death Metal eine emotionale Show im Pariser Olympia abgeliefert.

Am Dienstag (16. Februar) sind die Eagles Of Death Metal in die französische Hauptstadt zurückgekehrt, um dort im Olympia ihr erstes Konzert nach den Terroranschlägen vom 13. November zu geben. Damals waren Terroristen bei einem EODM-Auftritt in den Bataclan-Club eingedrungen, wo sie 89 Menschen töteten.

Zu der gestrigen Show im Olympia hatten nun alle Überlebenden des Anschlags freien Eintritt. Und anders als im November war diesmal auch Josh Homme am Schlagzeug mit von der Partie. Der Queens-Of-The-Stone-Age-Frontmann ist nur selten bei Live-Auftritten der Eagles Of Death Metal dabei.

Die Band eröffnete den Abend mit ›I Only Want You‹ und spielte insgesamt 20 Songs, darunter ›Brown Sugar‹ von den Rolling Stones. Sänger Jesse Hughes verteilte während des Konzerts Handküsse ins Publikum und sagte: „You’re stuck with me – I’m a Parisian now“.

Hier seht ihr die Eagles Of Death Metal mit ›Don’t speak (I Came To Make A Bang!)‹:

Während ihres Auftritts coverten die US-Rocker ›Brown Sugar‹ von den Rolling Stones:

Mit ›Speaking In Tongues‹ verabschiedeten sich die Eagles Of Death Metal vom Publikum:

Morgen werden die Eagles of Death Metal in München zu Gast sein.

Hier sind die kommenden Termine:
18.02. München, Tonhalle
22.02. Wien, Arena
23.02. Zürich, Komplex 457

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Weird Al Yancovic mit ›Bed Rock Anthem‹

Den Ausklang dieses sonnigen Sonntags begehen wir mit einem echten Comedy-Klassiker. Zum heutigen Geburtstag von Red-Hot-Chili-Peppers-Drummer Chad...

Ace Frehley im Interview: Absolut acefiziert!

Wenn es der Plattenvertrag verlangt, dann nimmt Ace Frehley eben widerstandslos ein weiteres Cover-Album auf. Und wie...

In Memoriam: Fats Domino (1928–2017)

Das Schwergewicht aus New Orleans spielte Rock’n’Roll, als der offiziell noch gar nicht erfunden war: ein Urgestein...

AC/DC: Neues Video kommt am Montag

Nachdem AC/DC erst kürzlich ihre neue Single ›Shot In The Dark‹ vom kommenden Album POWER UP veröffentlicht...
- Werbung -

Review: Kadavar – THE ISOLATION TAPES

Die kauzige Seite von Kadavar Wer kann es ihnen verdenken. Keine Konzerte, keine Festivals,...

Review: Bruce Springsteen – LETTER TO YOU

Ein Album über die transzendierende Macht des Rock’n’Roll mit nostalgischen Stücken, politischen Anspielungen und drei Songs von...

Pflichtlektüre

European Bike Week: Danko Jones als Headliner angekündigt

Das Line-up der European Bike Week bekommt prominenten Zuwachs....

Die wahren besten Alben der 80er: U2 – WAR

Mit ihrem Drittwerk setzten sich U2 das Ziel, das...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Classic Rock auf deinem Startbildschirm installieren

Installieren
×