Eagles: Don Henley verkündet Ende der Band

-

Eagles: Don Henley verkündet Ende der Band

Don Henley 2015 - CMS Source pressLaut Don Henley werden die Eagles nach dem Tod von Glenn Frey wohl nie wieder auf der Bühne stehen.

Die Eagles werden voraussichtlich nie wieder zusammen auftreten. Dies gab Don Henley nun in einem Interview mit der BBC bekannt. “Das war unser endgültiger Abschied”, sagte Henley in Bezug auf den Tribute-Auftritt für Glenn Frey bei den Grammys. “Ich glaube nicht, dass man uns noch einmal gemeinsam live sehen wird. Ich denke, das war’s. Und ich finde, es war ein würdiger Abschluss.”

Bei der Grammy-Verleihung am 15. April hatten die Eagles-Mitglieder Don Henley, Bernie Leadon, Joe Walsh und Timothy B. Schmit zusammen mit Jackson Browne den von Browne und Glenn Frey geschriebenen Song ›Take it Easy‹ gespielt. “Es war sehr schwierig, sehr emotional, wir hätten es fast nicht gemacht”, erinnert sich Henley. Letztendlich sei es aber richtig gewesen, aufzutreten.

Eagles-Gründer Glenn Frey ist am 18. Januar an den Komplikationen einer rheumatoiden Arthritis, einer akuten Dickdarmentzündung und einer Lungenentzündung gestorben. Er wurde 67 Jahre alt.

Hört hier das BBC-Interview mit Don Henley, in dem er u. a. über das Ende der Eagles spricht:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Flashback: Moscow Music Peace Festival

Am 12. und 13. August 1989 fand das "Moscow Music Peace Festival" statt, eines der legendärsten Rock-Events aller Zeiten. Zurück...

Classless Act: Guter Deal mit dem Karma

Man muss hart arbeiten, sich fragen trauen und einfach machen, dann klappt das mit dem Karma. Zumindest bei den...

Les Paul: Der Man Zero des Rock

Visionär, Erfinder, Gitarrenzauberer und die Inspiration für Generationen von Musikern: Les Paul erfand nicht nur die elektrische Gitarre, er...

Dire Straits: Im goldenen Käfig – Mark Knopfler im großen Interview

Man darf sich Mark Knopfler heute als zufriedenen, ja glücklichen Mann vorstellen. Er fährt gern mit dem Motorrad durch...

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Pflichtlektüre

Letzte Instanz

Dass Trilogien einen besonderen künstlerischen Reiz und Stellenwert haben,...

CLASSIC ROCK Adentskalender: Türchen 4

Hinter dem vierten Türchen unseres CLASSIC ROCK Adventskalenders verbirgt...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen