Deep Purple: Neues Album in Planung

-

Deep Purple: Neues Album in Planung

Deep PurpleSteve Morse hat verraten, dass Deep Purple 2019 am Nachfolger von “inFinite” arbeiten wollen. Auch Konzerte soll es geben.

Als ihr jüngstes Album “inFinite” 2017 erschienen ist, war aufgrund der Doppeldeutigkeit des Titels viel über einen Abschied von Deep Purple spekuliert worden. Danach sieht es jetzt nicht mehr aus.

In einem Interview mit Andertons Music Co sagte Gitarrist Steve Morse: “Wir werden mit zwei Alben beginnen – eines mit (der Prog-Supergroup) Flying Colors und das andere mit Deep Purple.”

Daneben seien Deep-Purple-Gigs in Planung, noch sei aber nichts spruchreif. “Dieses Jahr könnten die USA dran sein, aber noch ist nichts gebucht, ganz sicher. Ich spreche hier nur Gerüchte aus”, so Morse.

›All I Got Is You‹ aus “inFinite” (2017):

Vorheriger ArtikelDas letzte Wort: John Lydon
Nächster ArtikelSoen – LOTUS

5 Kommentare

  1. Einzelne Konzerte? OK. Aber eine große Tour? Unvorstellbar. Die Band ist alt geworden. Gillan, Glover und Co. sind ja auch nicht mehr die jüngsten. Die haben sich letztes Jahr schon verabschiedet.

  2. Wein wird auch besser, je älter er wird, dasselbe gilt für Deep Purple. Ich freue mich auf eine neue CD und würde auch gerne noch ein Konzert besuchen.

  3. Die Band ist auch gut. Das erste Album “Stranger Within” ist klasse, Sie hatten auch von Roger Glover, (der übrigens auch an dem Cover-Artwork mitgemacht hatte), Jon Lord (war Gast bei manchen Gigs) sowie Ian Paice (spielte Schlagzeug bei einigen Gigs) großes Lob bekommen. Glenn Hughes (Bass – ex Deep Purple Mk3) hat schon mal ein Konzert denen gespielt. Doogie White (ex Blackmore’s Rainbow) hatte die ersten beiden Alben eingesungen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Spiral Skies: Verliebt in die Melodie

Die Entstehung von DEATH IS BUT A DOOR war von Turbulenzen geprägt. Pandemie-Wahnsinn, Kontaktbeschränkungen, Veröffentlichungsverschiebungen und kurz nach Abschluss...

Pflichtlektüre

Guns N’ Roses: “Not In This Lifetime”-Mitschnitte

Erst kürzlich haben Guns N' Roses weitere Mitschnitte ihrer...

Steven Wilson – Smart, aber herzlich

Hat dieser Mann insgeheim schon längst eine Klonarmee aufgebaut,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen