David Gilmour: TV-Auftritt mit ›Wish You Were Here‹ und ›Rattle That Lock‹

-

David Gilmour: TV-Auftritt mit ›Wish You Were Here‹ und ›Rattle That Lock‹

- Advertisment -

david gilmour tv auftritt 2016 kimmelDavid Gilmour war zu Gast in der Show von US-Entertainer Jimmy Kimmel. Dort spielte er den Pink-Floyd-Klassiker und den Titelsong seines jüngsten Solowerks.

Ein entspannt wirkender David Gilmour absolvierte am Montagabend (28. März) einen seiner seltenen TV-Auftritte. Der Pink-Floyd-Gitarrist war zu Gast bei „Jimmy Kimmel Live“, der Late-Night-Sendung von Moderator Jimmy Kimmel.

Dabei spielte Gilmour eine zurückgenommene Fassung des Pink-Floyd-Songs ›Wish You Were Here‹ vom gleichnamigen Album aus dem Jahr 1975. Außerdem ließ der Brite mit ›Rattle That Lock‹ das Titelstück seines im September erschienenen Soloalbums hören.

Hier seht ihr David Gilmour live mit ›Wish You Were Here‹ und ›Rattle That Lock‹:

Im Sommer wird David Gilmour mehrere Konzerte in Deutschland geben. Hier findet ihr alle Infos.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Nachruf: Alvin Lee – Going Home 1944-2013

  Als Ende der 60er Jahre das Zeitalter der Gitarrengötter...

Review: Soundgarden – ULTRAMEGA OK

Superduperzwiespältig. Wir kennen das doch alle: Es gibt Dinge in...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen