Dave Grohl: ›In Bloom‹-Performance mit Trombone Shorty

-

Dave Grohl: ›In Bloom‹-Performance mit Trombone Shorty

Dave Grohl und Trombone Shorty covern Nirvana In BloomEs war erst das zweite Mal, dass Dave Grohl den Nirvana-Klassiker seit dem Tod von Kurt Cobain spielte – diesmal mit Bläserbegleitung.

Dave Grohl hat am Wochenende beim Voodoo Threauxdown in Los Angeles zusammen mit Blues- und Jazzmusiker Trombone Shorty den NEVERMIND-Song ›In Bloom‹ gecovert. Wie bei Nirvana setzte sich Grohl dabei hinter die Drums.

Nachdem Grohl ›In Bloom‹ bereits 2014 bei Nirvanas Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame gespielt hatte, wagte er sich jetzt erst zum zweiten Mal nach dem Ende der Grunge-Institution an den Track.

Warum das so ist, verriet Grohl kürzlich in einem Interview mit GQ. Nach dem Tod von Kurt Cobain habe er zunächst “gar keine Musik, geschweige denn einen Nirvana-Song” hören können, sagte er da.

“Als Kurt starb, brach es mir das Herz, wenn ich Radio hörte”, so Grohl. “Ich lege keine Nirvana-Alben auf, nein. Auch wenn sie immer irgendwo sind. Ich steige ins Auto und sie laufen. Ich gehe in einen Laden und sie laufen. Mir geht das sehr nahe.”

Dave Grohl und Trombone Shorty mit ›In Bloom‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Judas Priest: Live in München (Zenith, 27.06.)

Priest! Priest! Priest! Nach einem stimmungsmachenden Warm-Up durch die Dead Daisies mit ("neuem") Frontmann Glenn Hughes kommen Judas Priest nach...

Scotty Moore: Rest In Peace

Scotty Moore, der erste Gitarrist von Elvis Presley und Vorbild von Keith Richards und George Harrison, ist heute vor...

Junkyard Drive: Neue, alte Einflüsse

Die Dänen Junkyard Drive lieben deftigen Rock. Das ist ELECTRIC LOVE, dem neuen, dritten Album der Burschen aus –...

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Pflichtlektüre

Peter Knorn – Fargo-Peterchens Mondfahrt: Ein Blick nach vorn und zwei zurück

Knochentrockener Humor im alltäglichen  Rock’n’Roll-Wahnsinn Mit ganz viel Witz taucht...

Meilensteine: STEVE HARLEY & COCKNEY REBEL

Juni/Juli 1973: In London entsteht der Albenerstling THE HUMAN...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen