Mehr

    CLASSIC ROCK präsentiert: D’Angerous live!

    -

    CLASSIC ROCK präsentiert: D’Angerous live!

    - Advertisment -

    D'Angerous mit ElektropolisD’Angerous starten demnächst ihre allererste Tour. In diesem Rahmen verlost CLASSIC ROCK drei Exemplare des Debüts der Berliner!

    Was passiert, wenn man das hippe Berlin mit einer Prise Neuseeland mischt? Es kommt knackiger Hard Rock dabei heraus, zumindest wenn man sich die deutsche Kombo namens D’Angerous ansieht, die sich um den englischsprachigen Frontmann Carl O’Sullivan geschart hat.

    Im April gehen die Mannen mit ihrem Debüt im Gepäck zum ersten Mal auf Tour. Selbige werden sie unter dem passenden Motto „The First Tour Is The Cheapest“ bestreiten.

    CLASSIC ROCK präsentiert D’Angerous live:

    24.04. München, Backstage
    25.04. Leipzig, Naumanns
    26.04. Berlin, Musik & Frieden
    02.05. Köln, Blue Shell
    03.05. Hannover, Lux
    04.05. Hamburg, Headcrash

    Um sich auf die Shows richtig einstimmen zu können, verlosen wir drei Mal das Debütalbum MOONLIGHT OVER JET BLACK SKIES.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


    (Teilnahmeschluss ist der 19. April 2019)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.

    Nirvana: NEVERMIND

    Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album, das die Musikgeschichte nachhaltig veränderte. Nur kurz nachdem Nirvana 1991 ihr...
    - Werbung -

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

    Pflichtlektüre

    Pothead: Stuttgart, Röhre

    Von der Leichtigkeit des Rock-Seins. Hippies mit Stirnbändern, Metaller, bärtige...

    Review: Renaissance – LIVE AT FILLMORE WEST 1970

    Rares Live-Dokument der Progvisionäre um Keith Relf. Ende der 60er...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen