Climax Blues Band – TIGHTLY KNIT / RICH MAN / FM LIVE

-

Climax Blues Band – TIGHTLY KNIT / RICH MAN / FM LIVE

climax blues bandEngmaschig gestrickt: vom Chicago Blues zum Funk Rock.

Vor einigen Monaten startete das britische Label Cherry Red die Aufarbeitung des Gesamtkatalogs der Climax Blues Band mit den ersten drei Alben. Mit einem weiteren Triumvirat setzt sich die Auswertung chronologisch fort: TIGHTLY KNIT (köstlich das Cover: ein Glatzkopf mit in den Mund gestopfter Socke!) von 1971 in Quintettbesetzung um das Frontduo Colin Cooper (Saxofon, Mundharmonika) und Pete Haycock (Gitarre) lässt sich als stilistisch offenes Übergangswerk mit geringeren Chicago-Blues-Anteilen einordnen. ›That’s All‹ erinnert in rhythmisch monotoner Machart an den Megahit ›Neanderthal Man‹ von der 10cc-Vorläufer-Formation Hotlegs aus dem Vorjahr. Progressiver Underground Rock dominiert in ›Shoot Her If She Runs‹. Zwischen Jazz und Blues oszilliert ›Bide My Time‹. ›Come On In My Kitchen‹ und ›St. Michael’s Blues‹ huldigen episch den Blues-Wurzeln. Nur noch zu viert entsteht 1972 RICH MAN, das sich, verpackt in ein uriges Comic-Strip-Cover, immerhin zehn Wochen in den US-Billboard-Charts tummelt. Der Ohrwurmhit ›Mole On The Dole‹, der funky Tanzflächenfüller ›Standing By A River‹ und der Titelsong orientieren sich nicht zufällig verstärkt an amerikanischen Hörgewohnheiten. Perfektioniert wird die US-Affinität mit FM LIVE, einem leidenschaftlichen Mitschnitt eines New Yorker Radiokonzerts mitsamt Repertoirerückblick und einigen Neukompositionen.

TIGHTLY KNIT: 7
RICH MAN: 7
FM LIVE: 7

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Foo Fighters: Diskussion um Artikel über Taylor Hawkins letzte Tage

Am 16. Mai veröffentlichte der amerikanische Rolling Stone einen Artikel mit der Überschrift "Inside Taylor Hawkins' Final Days As...

David Crosby: Zieht sich aus Live-Geschäft zurück

David Crosby möchte künftig keine Tourneen mehr bestreiten. Das verkündete der Künstler in einem jüngsten Interview mit dem Journalismus-Kurs...

Nachruf: Ronnie James Dio (10.7.1942 – 16.5.2010)

Die Rockwelt trauert um eine Legende: Am 16. Mai ist RONNIE JAMES DIO verstorben. Der Sänger, der Elf, Rainbow,...

Flashback 1966: The Beach Boys PET SOUNDS

Seinerzeit wurde PET SOUNDS nie so ernst genommen wie Bob Dylans BLONDE ON BLONDE oder REVOLVER von den Beatles....

King Crimson: Geniale Tarnung

King Crimson gelten als studierte Virtuosen, doch in den 70ern, als sie ihre brillante Liveshow auf Tour perfektionierten, waren...

Pflichtlektüre

Jade Jackson – WILDERNESS

Americana meets Aufrichtigkeit Hinter diesem Album liegen schwere Jahre. Kurz...

Alice Cooper: Neues Album fast fertig – Statement zu Corona

Alice Cooper geht produktiv mit seiner Tour-Zwangspause um und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen