Duane Eddy – SHAZAM!: THE ESSENTIAL COLLECTION

-

Duane Eddy – SHAZAM!: THE ESSENTIAL COLLECTION

duane eddyTwang, Twang, Twang: Ein Sechssaitenrebell trumpft auf!

George Harrison ließ sich in seiner Sturm- und Drangphase ebenso von Duane Eddys virtuosen Gitarren-kabinettstückchen inspirieren wie Dave Davies, Hank Marvin, Roy Wood, Johnny Winter, John Fogerty, Marc Bolan, Ivy Rohrschach und Mark Knopfler. Mit Wurzeln in Country, Hillbilly und Bluegrass, mit Lee Hazlewood als gewieftem Manager und signifikantem Instru-mentalsound legt der attraktive Sechssaitenrebell ab November 1957 los: ›Moovin’n’Groovin‹ lautet das muntere Debüt – der Auftakt einer gewaltigen Hitserie bis 1963/64, als der Aufstieg der Beatles den Briten-Pop weltweit durchsetzt. Komponist Eddy liefert im Gespann mit Co-Autor und Produzent Hazlewood rund zwei Dutzend instrumentaler Gassenhauer mit eingängigen Gitarren- und Saxofonmotiven, aufgezeichnet in einem Wassertank aus Gusseisen, der zur Echokammer umfunktioniert wurde. Vor allem die Briten zeigen sich begeistert vom smarten Jungmädchenschwarm mit verletzlicher James-Dean-Aura. Stolze 60 Tracks der Jahre 1957 bis 1962 türmen sich auf der 2-CD-Kollektion SHAZAM!: THE ESSENTIAL COLLECTION, benannt nach jenem Top 4 UK Hit von 1960, den acht Jahre später The Move als Titel ihres zweiten Albums wählen. Zu ›Pepe‹, ›Ramrod‹, ›Rebel Rouser‹ und ›Because They’re Young‹ tanzte in der westlichen Welt die rebellische Jugend der Espresso-Bar-Ära. Spezialitäten wie das düster melancholische ›Girl On Death Row‹, die TV-Themen-melodie ›Gidget Goes Hawaiian‹ oder Duke Ellingtons orientalisches ›Caravan‹ setzen überaus reizvolle Gegenakzente.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Blues Boom: Robert Johnson

Walter Trout über den Einfluss des Königs des Delta Blues und die Legende von der Sache mit der Weggabelung. Robert...

In Memoriam: Aretha Franklin

Heute im Jahr 2018 ist eine der ganz Großen von uns gegangen. Sie war die erste Frau, die in...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Elvis Presley

Wir suchen uns die Highlights in der Karriere des hüftwackelnden, Eltern provozierenden ehemaligen Lkw-Fahrers heraus, der zum unangefochtenen König...

Woodstock: 21 Fakten, die ihr noch nicht darüber wusstet

5555555555555555555555 9, Am Wochenende des 15. August 1969 pilgerten fast eine halbe Million Amerikaner zur Farm von Max Yasgur in...

Wucan: Krautig und wunderbar kauzig

Wucan in eine plakativ beschriftete Retro-Rock-Schublade zu packen, wäre zu einfach. Zwar versprüht die Band einen deutlichen Vintage-Vibe, beruft...

Video der Woche: Crosby, Stills, Nash & Young mit ›Almost Cut My Hair‹

David Crosby wird heute 81 Jahre alt. Zur Feier des Tages blicken wir deshalb auf das Jahr 1974 zurück...

Pflichtlektüre

Das letzte Wort: Justin Hayward (The Moody Blues)

Justin Hayward über zu viel Verbissenheit, späte Genugtuung und...

Stephen Stills – Leader of the pack

Bei Buffalo Springfield fing er gemeinsam mit Neil Young...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen