Cliff Richard: Das Allround-Talent

-

Cliff Richard: Das Allround-Talent

Sir Cliff Richard feiert heute seinen 80. Geburtstag. Er war der erste Popstar, dem die Ehre des „Sir“ zuteil wurde.

Ende der Fünfziger wurde der Brite von Produzent Norrie Paramor entdeckt, der ihn bis in die Siebziger begleitete. In den frühen Sechzigern sang Richard sogar auf Anfrage des Labels in verschiedenen Sprachen, um seine Songs auch in anderen Ländern populär zu machen. Deutsch war dabei mit auf der Liste der schwierigeren Anforderungen. So wurde aus ›Lucky Lips‹ der Titel ›Rote Lippen soll man küssen‹.

Cliff Richard galt als die britische Version von Elvis Presley, zusammen mit seiner Begleitband The Shadows ließ er im UK Herzen schmelzen. Gitarrist Hank Marvin von The Shadows galt vielen Kids damals als Vorbild und veranlasste u.a. Tony Iommi oder Dave Hill von Slade dazu, Gitarre zu spielen.

Die Liste der Errungenschaften von Cliff Richard ist lang: Er ist der einzige Musiker, der in sechs Jahrzehnten Top Ten Hits hatte. Zudem war er auch zwei Mal beim Eurovision Song Contest vertreten. Neben Elton John ist der erfolgreichste britische Musiker und hält in den meisten englischen Konzerthallen den Besucherrekord.

Doch eine Nuss konnte der Brite nie so richtig knacken: Amerika. Die höchste Chartpositionierung, die er dort erreichen konnte, war 1976 Platz 6 mit dem Song ›Devil Woman‹, nach dem er auch sein Parfüm benannt hat.

Doch nicht nur ein Parfüm gibt es von dem Sänger zu erstehen, sondern auch Rot- und Roséwein von seinem eigenen Weingut. Bei der International Wine Challenge in London wurde der portugiesische Wein namens „Vida Nova“ mit der Bronzemedaille ausgezeichnet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Creedence Clearwater Revival ›I Put A Spell On You‹

Happy Birthday John Fogerty! Das Mastermind von CCR wird heute 77 Jahre alt. Wenn man an Creedence Clearwater Revival denkt,...

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Pflichtlektüre

The Yellow Sea

Spannung UND soziales Gewissen, zu allem Überfluss auch noch...

Kadavar live in München: Seht hier die besten Bilder

So rockten am vergangenen Samstag Kadavar aus Berlin mit...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen