CLASSIC ROCK präsentiert: Nic Cester live in Deutschland

-

CLASSIC ROCK präsentiert: Nic Cester live in Deutschland

Nic Cester, bekannt durch die Rockband Jet, veröffentlicht ein neues Video zum Song ›Eyes On The Horizon‹Jet-Frontmann Nic Cester kommt mit seinem Soloprogramm nach Deutschland.

Die meisten kennen ihn durch seine Band Jet, jetzt ist Nic Cester solo unterwegs. Nach fünf Jahren Pause veröffentlicht der Australier und Wahl-Italiener sein Debütalbum.

Darauf zeigt er sich von seinen anderen Seiten abseits des klassischen Aussie-Rock. Jede Menge Soul, Blues und Italien-Flair mischen sich auf SUGAR RUSH unter seine musikalischen Wurzeln.

Nächstes Jahr im Februar kann man Nic Cester live erleben. CLASSIC ROCK präsentiert vier Deutschlandkonzerte des Künstlers.

Deutschland-Termine von Nic Cester:

19.02. München, Strom
20.02. Köln, Gebäude 9
21.02. Hamburg, Stage Club
23.02. Berlin, BerghainKantine

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Pflichtlektüre

Deutschland-Konzerte angekündigt

Für The Who und Robert Plant durften sie schon...

Blues-Boom: Blind Lemon Jefferson, Muddy Waters, Skip James

Blind Lemon Jefferson: Der Urvater des Texas Blues kam...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen