AC/DC: Brian Johnson verabschiedet sich von Malcolm Young

-

AC/DC: Brian Johnson verabschiedet sich von Malcolm Young

Nach der Meldung von Malcolm Youngs Tod ergreift nun der ehemalige AC/DC-Sänger Brian Johnson das Wort. In einer emotionalen Abschiedsbotschaft würdigt er seinen Bandkollegen.

Vergangenen Samstag verstarb Malcolm Young von AC/DC. Unzählige Musiker und Kollegen haben bereits Abschied von der Gitarrenlegende genommen, jetzt meldet sich auch Brian Johnson zu Wort.

Auf seiner Website verabschiedet sich der ehemalige AC/DC-Sänger von seinem langjährigen Bandkollegen und gedenkt mit rührenden Worten ihrer gemeinsamen Zeit.

Brian Johnson verabschiedet sich von seinem AC/DC-Kollegen Malcolm Young.

Brian Johnson über Malcolm Young:

“Ich bin zutiefst betrübt über den Tod meines Freundes Malcolm Young. Ich kann nicht glauben, dass er tot ist. Wir hatten so eine gute Zeit auf Tour. Mir war immer bewusst, dass er ein Gitarrengenie war, seine Riffs sind zur Legende geworden, genau wie er selbst. Ich schicke meine Liebe und mein Beileid an seine Frau Linda, seine Kinder Cara und Ross und an Angus, die alle am Boden zerstört sein werden… wie wir alle. Er hinterließ ein Vermächtnis, mit dem sich nicht viele messen können. Er konnte nie etwas mit der Star-Seite des Ruhms anfangen, er war einfach zu bescheiden dafür. Er war der Mann, der AC/DC erschuf, weil er meinte, es gäbe “keinen Rock’n’Roll da draußen.” Ich bin stolz, ihn gekannt zu haben und ihn einen Freund nennen zu dürfen. Ich werde ihn sehr vermissen. I salute you, Malcolm Young.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 3

Heute gibt es einmal dieses schöne Set aus LP und CD von Cold Years GOODBYE-TO-MISERY-Album bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel zu...

Black Star Riders: Neues Video zur Single ›Riding Out The Storm‹

Vom kommenden Album WRONG SIDE OF PARADISE haben die Black Star Riders eine weitere Single mit dem Titel ›Riding...

Neil Young: HARVEST 50TH ANNIVERSARY EDITION

No country for old men Nachdem die Mitglieder von Crosby, Stills, Nash & Young 1970 getrennte Wege gingen, rekrutierteYoung...

The Beach Boys: SAIL ON SAILOR – 1972 SUPER DELUXE 50TH ANNIVERSARY

Nach den Schicksalsschlägen Sommer, Sonne, Strand, Surfen, Mädchen und ein heißer Flitzer – von Karrierestart an konnten The Beach Boys...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 2

Am 28. Oktober 2019 haben The Damned die Bühne des renommierten London Palladium Theaters für eine Nacht in eine...

Neil Young: Tour-Zukunft ungewiss

Wenn Neil Young seine künftigen Tour-Vorhaben nicht nachhaltig gestalten kann, dann möchte der Künstler nicht mehr auftreten. In einem...

Pflichtlektüre

Bruce Springsteen: Hier das Video zu ›Tucson Train‹ sehen

Der neue Clip von Bruce Springsteen ist da. Darin...

Pixies: Neues Album DOGGEREL angekündigt

Die legendären Pixies bringen am 30. September ihre neue...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen