CLASSIC ROCK: Neuer Erscheinungstermin Ausgabe #90

-

CLASSIC ROCK: Neuer Erscheinungstermin Ausgabe #90

Classic Rock Ausgabe 90
Die kommende Ausgabe von CLASSIC ROCK (hier das Sammelcover für Abonnenten) mit Titelstory über BACK IN BLACK ab 06. Mai im Handel.

Liebe Leser, liebe Abonnenten von CLASSIC ROCK,

außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Und so müssen wir euch mitteilen, dass leider auch wir auf die derzeitige Ausnahmesituation, verursacht durch die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus, reagieren müssen. So sahen wir uns gezwungen, die Veröffentlichung unserer nächsten Ausgabe, ursprünglich für den 08. April 2020 vorgesehen, zu verschieben. Der nächste Erscheinungstermin, mit dem dann alles wieder normal weitergeht, ist damit der 06. Mai 2020. Alle Abonnenten seien versichert, dass dies keine Auswirkung auf sie hat. Euer Abonnement verlängert sich automatisch um die eine Ausgabe, die jetzt ausgesetzt wird!

Macht euch keine Sorgen: Wir, wie die Musik, bleiben euch treu.

Mit den besten Wünschen und Grüßen,
euer CLASSIC ROCK-Team

9 Kommentare

  1. Hallo liebes Classic Rock Team,
    ich habe völliges Verständnis in diesen Zeiten für eine Verschiebung und hoffe,das ihr alle Gesund seit.
    Macht weiter so und bleibt gesund!

    Euer treuer Leser
    Alfonso

  2. Schade, den Grund verstehe ich zwar nicht ganz, da alle anderen Magazine ganz normal erscheinen und Zeitschriften gerade jetzt gefragter sein sollten, aber dann freue ich mich halt auf den 6. Mai.

  3. Hallo Classic Rock Team, lasst euch die Zeit die ihr braucht, bleibt gesund und kommt
    staerker zurueck!
    Bis bald und keep the fire burnin!
    Richard, Linz-Oesterreich

  4. Die Zeitschrift Rock it,sowie meine Tenniszeitungen,Audio,Stereoplay haben es auch geschafft pünktlich zu erscheinen.
    In ungewöhnlichen Zeiten muss man auch ungewöhnliche Massnahmen ergreifen.
    Ich bin total enttäuscht von euch.Da andere es trotz Corona geschafft haben pünktlich zu erscheinen.
    Da hat mann im Momment Sowieso wenig Alternativen sich abzulenken.
    Deshalb habe ich für euer Versagen kein Verständnis.
    Ob ich treuer Leser bleibe,weiss ich noch nicht

  5. Ihr seid totale Versager.Meine Zeitschriften Rock it,Audio,Stereoplay,Tenniszeitung sind pünktlich erschienen.Gerade in solchen Zeiten hätte ich mich über euere Ausgabe gefreut-

  6. Macht weiter und bleibt alle gesund. Freue mich schon auf die Ausgabe im Mai. Euer treuer Leser. Ihr seid die Number One.

  7. Gute Entscheidung die neue Ausgabe zu verschieben.
    Auch eure Rubrik Konzertkritiken sowie neue Tourneetermine sindt zum heutigen Tage ja mindestens für die nächsten Monate überhaupt nicht planbar.
    Ich hoffe es wir im Herbst mit den Liveveranstaltungen wieder weitergehen und daß nicht allzuviel kleine Clubs die Segel streichen mussten. Wir sind z.B. treue Besucher des meisenfrei in Bremen denen wir auf diesem Wege für die tollen Konzerte danken möchten.Lets rock.

  8. Ich schließe mich allen Wünschen an die ihr bekommen habt. Bleibt gesund und ich freue mich schon auf die nächste Ausgabe.
    Mit rockigen Grüßen detlef

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Pflichtlektüre

Roger Waters: Hier den neuen Song ›Smell The Roses‹ hören

Das fünfminütige ›Smell the Roses‹ ist der erste Track...

The Rolling Stones – THE BRUSSELS AFFAIR 1973

Tanz der Teufel: klebrige Finger, Hauptstrassen-Exil und Ziegenkopfsuppe. Nachdem die...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen