CAPTAIN MORGANE AND THE GOLDEN TURTLE

Captain_Morgane_PC_GermanHumorvolle Rätsel und viel Seemannsgarn.

In der CAPTAIN MORGANE AND THE GOLDEN TURTLE-Welt geht ein Gerücht um: Auf den Inselgruppen um Bounty Island soll angeblich ein Schatz namens „Golden Turtle“, versteckt sein. Der lässt sich nur mit Hilfe sämtlicher Point-And-Click-Adventure-Tugenden aufspüren, was bedeutet: In der Rolle der kecken Piratenkapitänin Morgane Castillo erkunden Spieler kunterbunte Comic-Kulissen des 17. Jahrhunderts, lösen augenzwinkernde Rätsel, kombinieren oder zweckentfremden eingesammelte Gegenstände, tricksen Widersacher aus, kitzeln in Dialogen Informationen aus kauzigen Charakteren und absolvieren Minispiele. Die Sparte „Durchgeknallte Piraten-Point-And-Click-Adventures“ hat ihren unanfechtbaren Meister zwar schon vor über zwei Dekaden in der MONKEY ISLAND-Serie gefunden. Unterhaltsame Denkaufgaben, eine mit selbstironischem Humor verfasste Geschichte, liebevoll kreierte Protagonisten und Kulissen machen CAPTAIN MORGANE AND THE GOLDEN TURTLE allerdings zu einem charmanten Pendant.