The Yellow Sea

-

The Yellow Sea

The_Yellow_Sea_93921Spannung UND soziales Gewissen, zu allem Überfluss auch noch mit reichlich Sozialrealismus angereichert? Das klingt eindeutig nach zuviel „sozial”. Doch so kann man sich irren. Denn wer sich ob dieser Vorurteile den zweiten Film von Südkoreas Regie-Hoffnung Na Honkjin („The Chaser”) entgehen lässt, verzichtet auf einen der besten Genrefilme des letzten Jahres. In dessen Mittelpunkt steht ein mittelloser Taxifahrer, der trotz Schulden und Kredithai-Drohungen die Finger nicht vom Spielen lassen kann. Immer tiefer rutscht er so in die Miesen, bis ihm sein Chef ein ebenso verlockendes wie lukratives Angebot macht: Von der wenig einladenden Grenze Nordkorea-China soll er nach Südkorea reisen und dort mit einem Auftragsmord sämtliche Schulden vergessen machen. Und gleichzeitig könnte der arme Tropf dort auch nach seiner verschollenen Gattin fahnden, die sich vor vielen Jahren ins gelobte Land aufmachte, um dort ihr Geld zu verdienen. Ungemein spannend, mit tiefen Einblicken in das gesellschaftliche Klima an der Peripherie des südostasiatischen Booms, erweist sich Hongjins Krimithriller als schlicht großes Genrekino.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CAN: Klangvisionäre

Vieles von dem, was uns New Wave, Progressive Rock, Punk und EBM beschert haben, geht mittelbar und unmittelbar auf...

Video der Woche: Creedence Clearwater Revival ›I Put A Spell On You‹

Happy Birthday John Fogerty! Das Mastermind von CCR wird heute 77 Jahre alt. Wenn man an Creedence Clearwater Revival denkt,...

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Pflichtlektüre

The Who: Band spielt neuen Song ›Big Cigars‹ – Album im November

Ursprünglich hieß das kritische ›Big Cigars‹ mal ›Guantanamo‹. Im...

Yola – STAND FOR MYSELF

Aretha Franklin in wonderland Tja, liebe Classic-Rock Freunde, das schönste...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen