Mehr

    Bruce Springsteen: Ryan Adams covert ›Streets Of Philadelphia‹

    -

    Bruce Springsteen: Ryan Adams covert ›Streets Of Philadelphia‹

    - Advertisment -

    ryan adams pressSongwriter Ryan Adams hat sich Bruce Springsteens ›Streets Of Philadelphia‹ vorgenommen, den Song, für den der „Boss“ 1994 einen Oscar bekam.

    Ryan Adams spielte den Track im Rahmen eines BBC 6-Spezials, in dem der britische Radiosender auf das Jahr 1994 zurückblickt. Im Unterschied zu Springsteens Synthesizer-Klängen begleitete Adams sich selbst auf der Akustikgitarre.

    Springsteen hatte ›Streets Of Philadelphia‹ für den Soundtrack zu „Philadelphia“ (1993) mit Tom Hanks in der Hauptrolle geschrieben. Der Film setzte sich mit dem Thema Aids auseinander.

    Im Februar hat Adams sein Soloalbum PRISONER veröffentlicht.

    Hier ist Ryan Adams mit seiner Fassung von Springsteens ›Streets Of Philadelphia‹:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Album des Lebens: AC/DC – BALLBREAKER

    In der Rubrik "Album des Lebens" stellen unsere CLASSIC ROCK-Autoren die Platte vor, die ihr Leben für immer verändert...

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...
    - Werbung -

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.

    Pflichtlektüre

    Review: Outlaws – LEGACY LIVE

    Einmal Outlaw, immer Outlaw. „Mach dir ’ne Flasche Bourbon auf,...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen