Bruce Springsteen: Ein Hauch von Pathos in Jeep-Werbespot

-

Bruce Springsteen: Ein Hauch von Pathos in Jeep-Werbespot

- Advertisment -

Für einen neuen Werbespot hat sich die Marke Jeep nicht lumpen lassen, und mal eben niemand Geringeren als Bruce Springsteen rekrutiert.

Im Clip spricht der Boss mit einem Hauch von Pathos und vor passend gewählter Kulisse über die Vereinigten Staaten von Amerika bzw. die „Reunited States of America“ und wie wichtig es sei, gerade in diesen schwierigen Zeiten als Land wieder zur Mitte zu finden. In eine Mitte zwischen rot und blau, zwischen Angst und Freiheit. In eine Mitte, in der jede und jeder willkommen sei.

Springsteen, der sich sonst eigentlich nicht als Werbetestimonial hergibt, habe sich aufgrund der wichtigen Botschaft und des ihm entsprechenden Narrativs dazu entschieden, in diesem Spot mitzuwirken.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Der Blick in die Plattenläden offenbart diese Woche Rock-Statements von Frontmännern, Wolfsgeschichten und Coveralben. Dee Snider: LEAVE A SCAR „Snider bewegt...

Los Lobos – NATIVE SONS

Zurück in die Zukunft mit dem Tex-Mex- und Roots-Rudel aus Los Angeles Die Wölfe sind zurück: NATIVE SONS heißt das...

Axel Rudi Pell – DIAMONDS UNLOCKED II

Ein Griff in die Cover-Kiste Ohne Liveshows scheint der gute Axel Rudi Pell doch etwas „unterarbeitet“ zu sein. Daher dachte...
- Werbung -

Dee Snider – LEAVE A SCAR

He's not gonna take it Mit Rock-Statements hat es Dee Snider ja schon immer gehabt. Man denke nur an die...

Flashback: Cass Elliot stirbt

Heute vor 47 Jahren starb Cass Elliot, Mitbegründerin von The Mamas And The Papas. Ein Blick auf das Leben...

Pflichtlektüre

Red Machete: Neues Video zu ›Runaway‹

Die drei Linzer haben sich fünf Jahre für ihr...

Phil Collins: Alle Soloalben werden neu aufgelegt

Phil Collins veröffentlicht remasterte Deluxe-Ausgaben seiner acht Studioplatten. Los...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen