Bruce Soord – BRUCE SOORD

-

Bruce Soord – BRUCE SOORD

KSCOPE341 DA1X22XX.inddMit seiner Band The Pineapple Thief gehört Soord zu jenen englischen Prog-Insti­tu­tion­en, die der Szene immer wieder wichtige Impulse geben. Als Solo­künstler zeigt sich der Sänger als introvertierter Geschichtenerzähler, der sein Handwerk auf überwiegend akustische Instrumente begrenzt und somit seiner Stimme noch mehr Freiraum gewährt. Sein Debüt nennt sich kurz und bündig BRUCE SOORD und signalisiert damit, dass es ihm um eigene Inhalte geht, weniger um globale Themen. Soord lässt seine Vergangenheit Revue passieren, die – nimmt man das generelle Flair der Stücke – vor allem von Melancholie geprägt zu sein scheint. Dennoch (oder gerade deswegen) wirklich hörenswert.

Bruce Soord
BRUCE SOORD
KSCOPE/EDEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Larkin Poe: Neues Album BLOOD HARMONY im November

Die Lovell-Schwestern alias Larkin Poe veröffentlichen am 11. November dieses Jahres ihren neuesten Streich BLOOD HARMONY über Tricki Woo...

AC/DC: Happy Birthday, Phil Rudd!

Heute wird Phil Rudd 68 Jahre alt. Nach den Turbulenzen der letzten Jahre hat sich der Drummer wieder gefangen...

ZZ Top: Hot Blues and Righteous

Ihr Album TRES HOMBRES verwandelte ZZ Top von der „little ol’ band from Texas“ in ein Phänomen. Zudem definierten...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Foo Fighters: Diskussion um Artikel über Taylor Hawkins letzte Tage

Am 16. Mai veröffentlichte der amerikanische Rolling Stone einen Artikel mit der Überschrift "Inside Taylor Hawkins' Final Days As...

David Crosby: Zieht sich aus Live-Geschäft zurück

David Crosby möchte künftig keine Tourneen mehr bestreiten. Das verkündete der Künstler in einem jüngsten Interview mit dem Journalismus-Kurs...

Pflichtlektüre

Videopremiere: Lips Turn Blue mit ›Just Push!‹

Es war im Mai des vergangenen Jahres, als die...

Peter Green: Der Musikversteher

Peter Green wurde Mitte der 60er Jahre in eine...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen