Voodoo Circle – WHISKY FINGERS

-

Voodoo Circle – WHISKY FINGERS

- Advertisment -

voodoo circleDeutschlands Whitesnake.

Auch auf ihrem vierten Album liefern Voodoo Circle wieder grundsoliden Hard Rock, der seine Nähe zu Whitesnake nicht verleugnen kann. Warum auch? Denn das, was Gitar­rist Alex Beyrodt und seine talentierten Mitstreiter bieten, ist alles andere als der Versuch, Coverdale und Co. zu kopieren. Es ist eher so, dass die drei Hauptakteure, also Beyrodt, Sinner und Readman, jene musikalische Leidenschaft ausleben, die in ihren Hauptbands konzeptbedingt nicht ganz so gravierend zum Tragen kommt. Und das ist gut so, denn Whitesnake-Fans werden auch mit diesem Voodoo-Circle-Album Spaß haben, was man von den letzten Ergüssen aus dem Hause Coverdale leider nur bedingt behaupten kann. Hard-Rock-Nummern wie ›Trapped In Paradise‹ und ›Heartbreaking Woman‹ passen wunderbar zu einem bluesigen Song wie ›Heart Of Stone‹, der dann doch sehr markante Parallelen zu Whitesnake aufweist, ohne sich dafür schämen zu müssen. Readmans Gesang gefällt mir hier deutlich besser als bei seinem Hauptarbeitgeber Pink Cream 69, wo er teils zu gezwungen klingt. WHISKY FINGERS überzeugt schon wie Voodoo Circles Vorgängerwerke mit unverfälschtem Hard Rock, der durch sein leidenschaftliches Spiel eine ungeheure Intensität er­­reicht.

Voodoo Circle
WHISKY FINGERS
AFM/SOULFOOD
7/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Santana: GÖTTLICHE EINGEBUNG

Mit dem zeit- und schrankenlosen BLESSINGS AND MIRACLES präsentiert sich Carlos Santana im Herbst 2021 einmal mehr kreativ am Puls der Zeit.

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 2

Hinter Türchen Nummer 2 befindet sich heute zweimal das neue Album THE RAGE TO SURVIVE (Jazzhouse Records) von Danny...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Jimi Hendrix

Der Rockgitarrist schlechthin. Legendär! Revolutionär! Stilprägend! Darf in keiner Plattensammlung fehlen. Wir geben Entscheidungshilfe. Unverzichtbar ARE YOU EXPERIENCED (Polydor, 1967) 1967 war...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 1

Und auch 2021 haben wir wieder unseren traditionellen CLASSIC-ROCK-Adventskalender mit tollen Preisen für euch. Hinter dem ersten Türchen verbergen sich...
- Werbung -

Billy Idol: Der Ruf des Rebellen

Der Nachfolger zum Debüt BILLY IDOL namens REBELL YELL machte Billy Idol mit dem Titelstück und der Electra-Glide-Ballade ›Eyes...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Pflichtlektüre

Enuff Z’Nuff – BRAINWASHED GENERATION

Das 15. Album der Hair-Powerpop-Veteranen Seit ihrer Gründung 1984 in...

Cryptex – ONCE UPON A TIME

Prog-Rock mit Tiefgang, made in Niedersachsen Für die Musik der...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen