Brian Wilson: Der Beach Boy kündigt Autobiografie an

-

Brian Wilson: Der Beach Boy kündigt Autobiografie an

- Advertisment -

Brian WilsonDas musikalische Genie der Beach Boys wird in diesem Jahr die Autobiografie über sein schicksalreiches Leben veröffentlichen. Lest hier einen ersten Auszug.

Zumindest in den USA wird am 11. Oktober “I Am Brian Wilson: A Memoir” erscheinen. Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem bekannten Pop-Autor Ben Greenman. Ob bzw. wann das 320 Seiten starke Werk auch in deutscher Sprache veröffentlicht wird, ist bislang nicht bekannt.

Über Pitchfork wurde jetzt ein erster Ausschnitt veröffentlicht. Darin schreibt Wilson: “Unzählige Male wurde über mein Leben geschrieben und in den meisten Fällen ist das für mich in Ordnung. Manche haben es gut getroffen und manche schlecht. Wenn ich selbst zurück auf mein Leben blicke, sind da so viele Dinge, die schmerzhaft sind. Manchmal spreche ich nicht gerne darüber. Manchmal möchte ich nicht einmal an sie denken. Nun da ich älter werde, hat sich die Art des Schmerzes verändert.”

Wilson, dessen Leben bereits in dem Spielfilm “Love & Mercy” verfilmt wurde, geht in diesem Jahr zum 50. Jubiläum seines Beach Boys-Meisterwerks PET SOUNDS auf Welttournee.

So wird Brian Wilsons Buch aussehen:
brian wilson

Lest hier den gesamten Ausschnitt auf Englisch:

“My life has been written about over and over again, and that’s mostly okay with me. Other people can talk about my life. Sometimes they’ll get it right and sometimes they’ll get it wrong. For me, when I think back across my own life, there are so many things that are painful. Sometimes I don’t like discussing them. Sometimes I don’t even like remembering them. But as I get older, the shape of that pain has changed. Sometimes memories come back to me when I least expect them. Maybe that’s the only way it works when you’ve lived the life I’ve lived: starting a band with my brothers that was managed by my father, watching my father become difficult and then impossible, watching myself become difficult and then impossible, watching women I loved come and go, watching children come into the world, watching my brothers get older, watching them pass out of the world. Some of those things shaped me. Others scarred me. Sometimes it was hard to tell the difference. When I watched my father fly into a rage and take swings at me and my brothers, was that shaping or scarring? When we watched him grow frustrated with his day job and take solace in music, was that shaping or scarring? Those are all memories but I can’t get to them all at once. I’ve had a whole lifetime to take them in. Now I have a whole book to put them out there.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Plattensammlerin: Melissa Etheridge

Sängerin, Gitarristin und Songwriterin Melissa Etheridge über die Platten, Künstler und Shows, die sie nachhaltig beeindruckt haben. „Gute Musik ist...

Schickt uns euer Lieblings-Bandshirt!

Das Lieblings-Bandshirt des Monats gehört Lilli: "Auf dem Lieblingsbandshirt muss ja auch fast einer der Lieblingsmusiker abgebildet sein, oder? Da...

Matt Lang: Ein Frankokanadier in Nashville

Mit über einem Jahr Verspätung wird Matt Langs Zweitwerk MORE nun endlich physisch in Deutschland veröffentlicht. CLASSIC ROCK sprach...

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...
- Werbung -

The Analogues: Mini-Doku über Bandmitglieder bei Youtube

The Analogues sind eine der renommiertesten Beatles-Tribute-Bands der Welt. Auf ihren Touren nehmen sie sich stets ein ganzes Album...

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Pflichtlektüre

Gene Simmons: “Die Fans haben das Musik-Business zerstört”

Niemand äußert sich so gern und häufig über den...

Hollywood Vampires – HOLLYWOOD VAMPIRES

Wenn Stars zusammen Spaß haben… Die Ur-Version dieser Supergroup existierte...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen