0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Bob Dylan: Hier kommt der Trailer zur neuen Scorsese-Doku

-

Bob Dylan: Hier kommt der Trailer zur neuen Scorsese-Doku

Bob Dylan 19751975 ging Bob Dylan mit weißer Schminke im Gesicht auf Tour. Jetzt kommt mit “Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story by Martin Scorsese” ein Film dazu.

Interviews mit Bob Dylan sind eine ganz rare Angelegenheit. Einer, für den der Songwriter gern eine Ausnahme macht, ist Regisseur Martin Scorsese. Für dessen “No Direction Home” von 2005 sprach er vor der Kamera, jetzt hat er’s erneut getan.

Diesmal für die Doku “Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story by Martin Scorsese”. Darin erzählt der Filmemacher von der “Rolling Thunder Revue”-Tour Mitte der 70er. Damals trat Dylan mit weiß geschminktem Gesicht auf, zu den zahlreichen Bühnengästen gehörte Joan Baez.

“It wasn’t a success, not if you measure success in terms of profit”, erinnert sich Dylan im Trailer. Am Ende sagt er: “Life isn’t about finding yourself. Or finding anything. Life is about creating yourself.”

“Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story by Martin Scorsese” ist ab dem 12. Juni auf Netflix zu sehen. Schon am 7. Juni erscheint die 14-CD-Box “The Rolling Thunder Revue: The 1975 Live Recordings” mit Aufnahmen aus den Konzerten und den Proben dazu.

Weiterlesen

Rückblende: ZZ TOP mit ›La Grange‹

Die Feier eines wirklich existierenden texanischen Bordells, dessen Besuch Billy Gibbons zufolge in seiner Zeit "eine Art Initiationsritus" darstellte, ist 50 Jahre später immer...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Blue Öyster Cult: GHOST STORIES "Die Songs von GHOST STORIES entstanden zwischen 1978 und 2016, man kann hier also von keinem klassischen Album im herkömmlichen...

Sleepmakeswaves: IT’S HERE, BUT I HAVE NO NAMES FOR IT

Australien scheint ein gutes Pflaster für Post-Rock zu sein. Ist es das einzigartige Klima? Die landschaftliche Schönheit? Wie auch immer, die Band Sleepmakeswaves lässt...

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -