Bob Dylan: Hier seine Rede zum Literaturnobelpreis hören

-

Bob Dylan: Hier seine Rede zum Literaturnobelpreis hören

- Advertisment -

bob dylanIn seiner Nobelpreisrede spricht Bob Dylan über Buddy Holly und Leadbelly – und nennt drei Bücher, die seine Songs besonders beeinflusst haben.

Er hat geliefert: Knapp sechs Monate nach der Nobelpreisverleihung am 10. Dezember in Stockholm – zu der er nicht anreiste – hat Bob Dylan seine Nobelpreisrede per Tonaufnahme an die schwedische Akademie übergeben.

In der 27-minütigen Rede mit dezenter Pianobegleitung, eingesprochen am 4. Juni, reflektiert Dylan das Verhältnis von Literatur und Musik und erzählt von seinen musikalischen Erweckungserlebnissen, die er etwa Buddy Holly und Leadbelly zu verdanken hat.

Eingehend geht der Songwriter auf drei Bücher ein, die sein Schreiben geprägt haben: Herman Melvilles “Moby Dick”, “Im Westen nichts Neues” von Erich Maria Remarque und Homers “Odyssee”. Motive aus diesen Werken hätten Eingang in seine Lieder gefunden, so Dylan, ob nun bewusst oder unbewusst.

Allerdings seien Songs anders als Literatur: “Sie wollen gesungen, nicht gelesen werden.” Er hoffe, dass “einige von Ihnen die Chance bekommen, diese Lyrics so zu hören, wie sie gehört werden sollten: Auf einem Konzert oder auf Platte, oder wie auch immer die Leute heutzutage Musik hören.”

Hier Bob Dylans komplette Rede zum Literaturnobelpreis hören:

Hier lesen: Bob Dylan und der Literaturnobelpreis – passt das zusammen?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Steppenwolf: Jerry Edmonton – Drum to be wild

Heute hätte Jerry Edmonton von Steppenwolf Geburtstag.  Am 24. Oktober 1946 wurde Jerry Edmonton, Schlagzeuger von Steppenwolf, geboren. Verwurzelt war...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...

Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators: Neue Single ›The River Is Rising‹

Am 11. Februar 2022 erscheint das neue Album 4 von Slash feat. Myles Kennedy And The Conspirators bei Gibson...
- Werbung -

Leslie West: 22.10.1945 – 23.12.2020

Er machte sich seinen Namen Anfang der 70er mit Mountain und wurde als Gitarrist von vielen seiner Zeitgenossen gelobt....

Ozzy Osbourne: Neues Biopic bereits in der Mache

Laut der amerikanischen Zeitschrift Variety ist gerade ein neues Biopic über Ozzy und Sharon Osbourne in der Mache. Entwickelt...

Pflichtlektüre

Song-Premiere: Hier Evan Dandos ›Shots Is Fired‹-Version mit Liv Tyler hören

Im Juni legt The-Lemonheads-Kopf Evan Dando sein Soloalbum BABY...

Pushking

Russische Erfolgsrocker mit West-Stars als Gastmusiker – die Lizenz...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen