0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Bob Dylan: Arbeit an neuem Album hat begonnen

-

Bob Dylan: Arbeit an neuem Album hat begonnen

- Advertisement -

bob dylan video still 2015In den Capitol Studios in Hollywood nimmt Songwriter-Legende Bob Dylan den Nachfolger von SHADOWS IN THE NIGHT auf.

Bob Dylan arbeitet an einer neuen Platte. Dies verkündete sein Studiotechniker Al Schmitt. Wie schon auf dem 2015 erschienenen SHADOWS IN THE NIGHT soll es sich dabei um ein Album mit Coverversionen von amerikanischen Standards handeln.

Die Aufnahmen finden in den Capitol Studios in Hollywood statt. “Es läuft großartig”, so Schmitt gegenüber “Billboard”, Dylan klinge hervorragend. “Er ist in vorzüglicher Stimmung und wir haben eine tolle Zeit. Wir sind mittlerweile wie ein Paar alte Schuhe, so wohl fühlen wir uns zusammen.”

Zuletzt hat Dylan THE CUTTING EDGE 1965-1966: THE BOOTLEG SERIES VOL. 12 veröffentlicht. Darin blickte er auf seine epochalen Werke Mitte der 60er zurück. Begleitend dazu gab es neue Clips zu alternativen Fassungen von ›Subterranean Homesick Blues‹, ›Visions Of Johanna‹ und ›Just Like Tom Thumb’s Blues‹ zu sehen.

So klang Bob Dylan auf seinem jüngsten Werk SHADOWS IN THE NIGHT:

Weiterlesen

Black Sabbath: Boxset ANNO DOMINI zu Tony-Martin-Ära

Am 31. Mai erscheint das Boxset ANNO DOMINI, das sich mit dem Zeitraum 1989-1995 der Tony-Martin-Ära von Black Sabbath beschäftigt. Für viele Fans ist...

Pearl Jam: DARK MATTER

Die Überlebenskünstler aus Seattle strahlen auf Album Nummer 12 jede Menge Elan und Energie aus Es ist unmöglich, sich einem neuen Pearl Jam-Album zu nähern,...

The Allman Brothers Band: R.I.P., Dickey Betts

Am 18.04. erklärte David Spero, Manager von Dickey Betts, dass der Künstler im Alter von 80 Jahren in Florida verstorben ist. Betts hatte ein...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -