Black Sabbath: Weltweit und einmalig – „The End Of The End“ im Kino

-

Black Sabbath: Weltweit und einmalig – „The End Of The End“ im Kino

- Advertisment -

black sabbathBlack Sabbath feiern noch einmal mit einem einmaligen und weltweiten Kino-Event ihre unvergleichliche Karriere. Findet hier alle Infos zur Aufführung des Films „Black Sabbath: The End Of The End“.

Mit ihrem Konzert in ihrer Heimatstadt Birmingham am 04. Februar 2017 lieferten Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler ihren finalen Schlussakkord als Black Sabbath. Diese historische Abschluss-Show ihrer vergangenen „The End“-Abschieds-Tour steht im Mittelpunkt des Films „Black Sabbath: The End Of The End“, der nur am Abend des 28. September 2017 weltweit in ausgewählten Kinos in einer speziell geschnittenen Version gezeigt werden soll.

Black Sabbath über ihren allerletzten Auftritt: “Nach all diesen Jahren wieder nach Hause zu kommen, war etwas sehr Besonderes. Es war so schwer, sich von den Fans zu verabschieden, die in der ganzen Zeit so unglaublich loyal zu uns gestanden haben. Wir haben uns in der Anfangszeit nie träumen lassen, dass wir hier 49 Jahre später unsere letzte Show auf heimatlichem Rasen spielen würden.”

Neben einigen Live-Performances soll „The End Of The End“ den Black-Sabbath-Fans einen „Blick in die Welt der Band – ihre Musik, Beziehungen und Scherze, sowie persönliche Anekdoten“ – bieten.

Unter www.blacksabbathfilmtickets.com findet ihr alle Infos zu den insgesamt 1500 teilnehmenden Kinos und könnt dort direkt eure Tickets bestellen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Lainey Wilson: Mit dem Wohnwagen nach Nashville

Mit ihrem Majorlabeldebüt SAYIN’ WHAT I’M THINKIN’ geht für die Singer-/Songwriterin Lainey Wilson ein über Jahre gehegter Traum in...

Meilensteine: The Pretty Things mit EMOTIONS

18 April 1967: Auf der dritten LP EMOTIONS lenkt sich der Fokus von R’n’B auf Psychedelia. Prinzipiell durchliefen sämtliche Bands...

24/7 Diva Heaven: Sind sie zu rough, bist du zu soft

Im Duden wird die „Diva“ als Person beschrieben, die durch besondere Empfindlichkeit oder exzentrische Allüren auffällt. 24/7 Diva Heaven,...

Video der Woche: The Eagles mit ›Tequila Sunrise‹

Zum Jubiläum von DESPERADO hier ein Song der Eagles mit Cocktail-Assoziationen. Nachdem Don Henley und Glenn Frey auf dem...
- Werbung -

Top 10: Die „vantastischsten“ Acts der Musikgeschichte

Zum Start ins Wochenende hier eine kleine und thematisch stringente Playlist zum Nachhören und Schmunzeln. Heute mit den "vantastischsten"...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Für das durchwachsene Wochenende gibt es alles andere als durchwachsene Musik von Greta Van Fleet, den Entstehungsprozess von Tom...

Pflichtlektüre

Video der Woche: David Gilmour & Roger Waters – ›Comfortably Numb‹

Seht in unserem "Video der Woche" David Gilmour und...

Mit Debütalbum auf Tour

Kyle Gass kündigt Konzerte ohne seinen Tenacious D-Kumpanen Jack...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen