Black Sabbath: Die finale Live-Version von ›Paranoid‹ sehen

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Black Sabbath: Die finale Live-Version von ›Paranoid‹ sehen

- Advertisment -

Den Mitschnitt ihres letzten Konzerts bringen Black Sabbath im November auf DVD heraus. Das Video der Zugabe ›Paranoid‹ gibt es schon heute zu sehen.

Am 04. Februar 2017 spielten Black Sabbath die letzte Show ihrer „The End Tour“ in ihrer Heimatstadt Birmingham. Das Abschiedskonzert wurde gefilmt und bereits Ende September unter dem Titel „The End Of The End“ in den Kinos gezeigt, ab November wird es die Aufnahmen auch auf DVD geben.

Heute veröffentlichten die Herren Osbourne, Iommi und Butler den dazu gehörigen Mitschnitt der umjubelten Zugabe ihres Klassikers ›Paranoid‹ als kleinen Vorgeschmack.

Seht hier Black Sabbaths letzte Interpretation von ›Paranoid‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Kansas: Neues Video zu ›The Absence Of Presence‹

Von ihrem jüngsten Album THE ABSENCE OF PRESENCE haben Kansas jetzt zum über acht Minuten langen Titelstück ein neues,...

Rock-Mythen: Freddie Mercury – Chronik eines angekündigten Todes

Der Planet Pop stand unter Schock: Vor 29 Jahren, am Morgen des 25. November 1991, ging die Meldung vom...

Rückblende: Budgie ›Breadfan‹

Dieser Song über Menschen, die Geld (nicht Brot) lieben, entstand aus einer ohrenbetäubenden Jamsession, wurde zur Hymne der Band...

Plattensammler: Bruce Hornsby über seine Lieblingsalben

Sich mit seiner eigenen Arbeit Gänsehaut verpassen: Das dürften nur die wenigsten Künstler im Laufe ihrer Karriere schaffen. Bruce...
- Werbung -

Video der Woche: Little Steven & Paul Mc Cartney live

Little Steven, Paul McCartney und ein Beatles-Song. Steven Van Zandt alias Little Steven wird heute runde 70 Jahre alt. Aus...

Rock-Mythen: Michael Hutchence – Suicide Blonde

Was genau geschah, ist bis heute nicht restlos geklärt: Vor 22 Jahren, am 22. November 1997, starb INXS-Sänger Michael...

Pflichtlektüre

Ron „Bumblefoot“ Thal will sich stärker auf Soloalben konzentrieren

Gitarrist Ron "Bumblefoot" Thal stellt in einem Video-Interview klar,...

Album des Lebens: Rush – MOVING PICTURES (1981)

Es war der 21. Januar 2011… Warum ich das...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen