Black Diamonds – NO-TELL HOTEL

-

Black Diamonds – NO-TELL HOTEL

- Advertisment -

Entschuldigen Sie bitte, ist hier der Zimmerservice?

Rockstars und Hotelzimmer sind ja für gewöhnlich keine so optimale Kombination. Doch so chaotisch wie in den 80ern geht es im NO-TELL HOTEL der Black Diamonds dann doch nicht zu. Vielmehr steht Spiel und Spaß auf dem Themenplan. Selbst wenn man das Gefühl nicht los wird, dass ihr Schaffen noch etwas ungeschliffen ausfällt und nicht ganz zu erkennen ist, ob die Songs jetzt oldschool oder radiotauglich sein sollen, kann man mit den sympathischen Schweizern durchaus eine gute Zeit haben. Das Songwriting und die Lyrics bieten für meinen Geschmack leider etwas zu wenig Tiefe, Letztere treffen nicht direkt in mein Humorzentrum. Dennoch sollte man den Jungs aus dem St. Galler Rheintal mindestens ein Hardrock-Ohr schenken!

Das Album ist sauber produziert und fähige Musiker sind die Männer allemal. Um es fair auszudrücken: Im NO-TELL HOTEL der Black Diamonds kann jeder Rocker problemlos einchecken, offen bleibt nur die Frage nach der Aufenthaltsdauer und dem Wiederbesuch.

7 von 10 Punkten

Black Diamonds, NO-TELL HOTEL, METALAPOLIS RECORDS/DA MUSIC

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Der Blick in die Plattenläden offenbart diese Woche Rock-Statements von Frontmännern, Wolfsgeschichten und Coveralben. Dee Snider: LEAVE A SCAR „Snider bewegt...

Los Lobos – NATIVE SONS

Zurück in die Zukunft mit dem Tex-Mex- und Roots-Rudel aus Los Angeles Die Wölfe sind zurück: NATIVE SONS heißt das...

Axel Rudi Pell – DIAMONDS UNLOCKED II

Ein Griff in die Cover-Kiste Ohne Liveshows scheint der gute Axel Rudi Pell doch etwas „unterarbeitet“ zu sein. Daher dachte...
- Werbung -

Dee Snider – LEAVE A SCAR

He's not gonna take it Mit Rock-Statements hat es Dee Snider ja schon immer gehabt. Man denke nur an die...

Flashback: Cass Elliot stirbt

Heute vor 47 Jahren starb Cass Elliot, Mitbegründerin von The Mamas And The Papas. Ein Blick auf das Leben...

Pflichtlektüre

The Rolling Stones: Neue Doku über Keith Richards

Im September wird "Keith Richards: Under The Influence" auf...

Journey

Reisebgleitung Wann und wo Journey auch auftauchen: Die Superlative sind...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen