Biters: Jetzt die neue Single ›Chasin’ The Feeling‹ hören!

-

Biters: Jetzt die neue Single ›Chasin’ The Feeling‹ hören!

Die Biters aus Atlanta veröffentlichen eine neue Single ihres bald erscheinenden Albums THE FUTURE AIN’T WHAT IT USED TO BE.

Die neuen Sternchen am Rockhimmel namens Biters releasen Mitte Mai 2017 ihr zweites Album THE FUTURE AIN’T WHAT IT USED TO BE.

In gewohnter Manier und mit einer ordentlichen Prise Pop-Finesse gewürzt, präsentiert sich das Quartett aus Atlanta auf dem Nachfolger zu ELECTRIC BLOOD adrett zurechtgemacht und äußerst feelgood-rockig.

Um die Geschmacksknospen ihrer Fans schon mal heiß zu kitzeln, füttern die Biters das Publikum häppchenweise mit frischer Musik wie beispielsweise mit ihrer kürzlich veröffentlichten Marc Bolan-Hommage ›Stone Cold Love‹ oder der brandneuen und tanzbaren Rockhymne ›Chasin’ The Feeling‹.

Hört hier den neuen Biters-Song ›Chasin’ The Feeling‹:

Frontmann Tuk erzählte zum neuen Album: “Ich wusste, dass ich etwas ganz anderes als ELECTRIC BLOOD machen wollte. Es ist ziemlich leicht, als Künstler vom eigentlichen Weg abzukommen und die Perspektive zu verlieren, vor allem wenn dir jeder um dich rum Ratschläge erteilen will oder dich kritisiert. Für dieses Album wollte ich zurückgehen zu all den Gründen, wegen derer ich diese Band im Jahr 2010 gegründet habe.Meine Liebe zu frühem 70er Glamrock, Power Pop und großen, hymnenhaften Mitsing-Liedern ist unglaublich groß, hier fühlt sich mein Herz zu Hause. Dieses Mal wollte ich einfach Risiken eingehen und mein Herz auf der Zunge tragen.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ace Frehley: Neue Single ›Cherry Medicine‹

Bevor er morgen, am 23. Februar, sein neues Studioalbum 10.000 VOLTS veröffentlicht, haut Ace Frehley heute noch eine neue...

Das letzte Wort: Mark Lanegan

Das Seattle-Urgestein über finstere Zeiten, den Segen der Kreativität und das beschauliche Leben in der irischen Provinz. Mit den Screaming...

Zeitzeichen: Judas Priest SIN AFTER SIN

Im Jahr 1977 touren Judas Priest im Vorprogramm von REO Speedwagon durch Amerika. „Für mich war das etwas ganz...

The Sonic Brewery: Eher Rival Sons als Daniel Küblböck oder Ozzy

Die Niederbayern The Sonic Brewery melden sich am Tag nach ihrem Konzert im heimischen Eggenfelden anlässlich der Veröffentlichung von...

Russ Ballard: „Mein Feuer brennt noch immer”

Er zählt zu den großen Songwritern unserer Zeit, seine Hits hat jeder im Ohr. Im Frühjahr 2024 präsentiert Russ...

Gitarrenheldin: Poison Ivy

1976 gründete Kristy Marlana Wallace unter ihrem Künstlernamen Poison Ivy zusammen mit ihrem späteren Mann Erick Lee Purkhiser alias...

Pflichtlektüre

Subway To Sally

Es sieht aus wie das „schwarze Album“ einer Band,...

The Temperance Movement

The Temperance Movement erschaffen eine neue Blaupause für guten,...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen